SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Kagome Kagome 2

Geschichten:
Trip 9-16
Autor: Toshiki Yui, Zeicher: Toshiki Yui, Tuscher: Toshiki Yui


Story:
Auch nach den Geschehnissen in Band 1 ist der Spuk noch nicht vorbei. Kagome Kusaka versucht noch immer, Masami zu verführen und damit ihre übersinnlichen Fähigkeiten loszuwerden. Das geht Kagome Nishino gehörig gegen den Strich - und das nicht nur deshalb, weil sie mit ihrer "AG für Paranormales" auf Kusakas Schamanen-Erbe angewiesen ist. Obwohl Masamis Mutter erlöst wurde, taucht ihr Kopf noch von Zeit zu Zeit auf. Und Nishino hat schon das nächste Apartment, in dem ein Geist gesehen wurde, an der Hand. Der arme Masami muß auch dort einziehen und sich diesmal mit einem Torso ohne Kopf, Arme und Beine auseinandersetzen. Interessanterweise scheint auch dieses Gespenst etwas mit Masami und seiner Mutter zu tun zu haben. Und auch hinter der Lehrerin Rika verbirgt sich offenbar mehr, als es zunächst den Anschein hat. Außerdem taucht Kenjis Freund aus dem Internet (der sich natürlich als hübsches Mädchen entpuppt) persönlich auf und hat interessante Neuigkeiten.

Meinung:
Auch der zweite Band von "Kagome Kagome" ist ein typischer Yui: Hübsche Mädchen und Gespenster. Die "Stellen" sind etwas expliziter als im ersten Band, aber immer noch noch dezenter als in der Vorgänger-Serie "Kirara". Trotzdem ist für den Schuß Erotik, den der Yui-erfahrene Leser gewohnt ist, mit knappen Tops und kurzen Röcken hinreichend gesorgt. Technisch gibt die Verwendung von computerbearbeiteten Fotos als Bildhintergrund, wie bereits aus dem ersten Band und stellenweise aus "Kirara" bekannt, einen interessanten Touch. Die Story, die bisher noch etwas zu wünschen übrig lies, nimmt in diesem Band ebenfalls ordentlich Fahrt auf.

Kagome Kagome 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Kagome Kagome 2

Autor der Besprechung:
Henning Kockerbeck

Verlag:
Planet Manga

Preis:
€ 7,95 (D) / 8,95 (AT) / 15,60 SFr (CH)

ISBN 10:
3-89921-215-0

Kagome Kagome 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die Story fesselt deutlich mehr als noch bei Band Eins.
Negativ aufgefallen
  • Die Zahl der Farbseiten zu Beginn ist von vier auf zwei geschrumpft.
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.03.2003
Kategorie: Kagome Kagome
«« Die vorhergehende Rezension
Collection Cabrio 1
Die nächste Rezension »»
Kagome Kagome 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.