SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.201 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Kiss of Rose Princess 2

Geschichten:
Kiss of Rose Princess 1
Punishment 6: Schenk mir deine Zeit
Punishment 7: Rose au Chocolat
Punishment 8: Der Fremde am Schultor
Punishment 9: Blutige Helden
Punishment 10: Durchsichtige Lügen
Nachwort

Autor & Zeichner: Aya Shouoto



Story:
Von ihrem Vater wurde Anis Yamamoto eingeschärft, dass sie es niemals wagen soll, das besondere Halsband abzulegen, dass er ihr als Kind angelegt hat, weil sie sonst eine schwere Strafe erwarten würde.

Nun ist das Unglück aber geschehen und nicht mehr zu ändern. Ein seltsames Wesen hat den Schmuck gestohlen - und damit steht die Welt für Anis verrückt. Drei Jungen, die normalerweise unerreichbar für sie sind, da sie zu den "Prinzen" der Schule gehören, scharen sich plötzlich um sie und stellen sich als die "Rosenritter" vor, die sie, die "Rosenprinzessin" vor allem Übel bewahren wollen.

Gemeinsam versuchen sie das Halsband wiederzufinden ... und enthüllen Anis nun nach und nach die Wahrheit. Dann taucht auch noch ein weiterer Junge auf, ausgerechnet der Freund aus Kindertagen. Auch er ist ein "Rosenritter" aber seine Rolle erweist sich als eine ganz andere, steckt er doch ganz offensichtlich mit ihren Vater unter einer Decke.

Denn nun erfährt die "Rosenprinzessin", dass ihr Erzeuger sie die ganze Zeit angelogen hat und die Wahrheit ebenso magisch wie erschreckend ist...



Meinung:
Ähnlich wie in Stray Love Hearts vermischt Aya Shouoto Schulalltag mit einer magischen Geschichte, wobei die Fantasy immer mehr Gewicht gewinnt. Wieder wird ein unerfahrenes junges Mädchen von hübschen Jungs umschwärmt und lernt erst nach und nach, dass auch sie ihre besonderen Stärken und Schwächen hat.

Im ersten Band wurden die Figuren in ihrem normalen Umfeld vorgestellt, nun ist der Hintergrund an der Reihe. Das ganze wird dann noch mit ein wenig Action aufgelockert, damit die Informationen nicht all zu geballt kommen. Aber es zeigt sich nun, dass alles, an das Anis geglaubt hat, eigentlich nur Lüge war.

Sie nimmt erstaunlich leicht hin, dass ihr Vater der Böse ist, und das scheint auch die größte Schwäche des Mangas zu sein. Die Entwicklungen sind zu leicht vorhersehbar, so dass nicht wirklich Spannung aufkommt als der große Konflikt enthüllt wird. Die Autorin und Künstlerin bewegt sich nicht sehr von den gängigen Klischees des Genres fort.

Auch die Gegenspieler bleiben erstaunlich blass und sind auf wenige Eigenschaften reduziert, so dass sie nicht wirklich bedrohlich wirken. Immerhin bekommt die Heldin nun ein wenig mehr zu tun, obwohl sie sich immer noch zu sehr leiten lässt.



Fazit:
Der zweite Band von Kiss of Rose Princess entwickelt sich immer mehr zur Magical-Girl-Geschichte, in der die Heldin allerdings noch sehr passiv bleibt. Die Magie wird mit viel Humor, einer hektischen Erzählweise und unschuldiger Romantik ergänzt, aber mehr als eine oberflächliche Fantasy-Story für unerfahrene Leser sollte man nicht erwarten.

Kiss of Rose Princess 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Kiss of Rose Princess 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3551795526

180 Seiten

Kiss of Rose Princess 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die Magical Girl Story nimmt Fahrt auf
Negativ aufgefallen
  • Der Hintergrund bleibt oberflächlich und klischeehaft
  • Albernheiten und eine hektische Erzählweise schwächen die Handlung
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 12.11.2012
Kategorie: Kiss of Rose Princess
«« Die vorhergehende Rezension
Marvel Monster Edition 41: Hulk 2
Die nächste Rezension »»
Arisa 9
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.