SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Angel Para Bellum 2

Geschichten:
Angel Para Bellum 2
Episode 5: angel sniper
Episode 6: angel heat
Another Episode: angel bullet
Episode 7: angel meets devil

Autor: Kent Minami
Zeichner: Nozomu Tamaki

Story:
Mitsuru ist seit dem tödlichen Verkehrsunfall seiner Eltern und seiner Schwester alleine und wurde von seiner Verwandten Kirie aufgenommen. Doch als diese verschwindet, wird auch sein Leben auf den Kopf gestellt.

Denn der Schüler muss erfahren, dass er ein schweres Erbe trägt. Er ist der Nachfahre eines gefallenen Engels und damit ein Nephilim. Und genau diesen Kindern ist es gegeben, in der nahenden Schlacht zwischen Gut und Böse das Zünglein an der Waage zu sein.

Deshalb kümmern sich plötzlich zwei rassige Schönheiten um ihn, die keine anderen als der Erzengel Gabriel und der Todesengel Azrael sind. Sie versuchen ihn nicht nur vor den Dämonen zu beschützen, die ihn auf ihre Seite bringen möchten, sondern auch vor anderen Engeln wie Uriel, die gar nicht erst etwas mit den Mischlingen zu tun haben wollen.

Leider haben die himmlischen Mächte nicht damit gerechnet, dass nun auch die Menschen in Gestalt eines Kommissars und die Dämonen auf ihren Schatz aufmerksam geworden sind. Und gerade letztere haben eine überraschende Geheimwaffe, die Mizuru auf ihre Seite ziehen könnte...


Meinung:
Im ersten Band von Angel Para Bellum wurden das Szenario und die wichtigsten Figuren eingeführt, nun geht es darum, dass sie einander besser kennen und vertrauen lernen. Mitsuru bleibt dabei auffallend hilflos und inaktiv, er lässt sich eher leiten, als dass er selbst handelt, wenn man einmal vom letzten Drittel absieht.

Die Action liegt eher auf den Schultern der Engel, die zudem Gelegenheit bekommen, ihre weiblichen Reize ausgiebig zu präsentieren. Neben wilden Verfolgungsjagden und wildem Geballer mit Schusswaffen gibt es natürlich auch viel nackte Haut in ansprechenden Kurven zu sehen.

Alles in allem fällt die Geschichte nun, da die Handlung richtig los gehen sollte, immer mehr in wilde Klischees zurück, die man diesem Teil des Mystery-Genres gerne zuordnet. Der rote Faden bleibt dabei etwas auf der Strecke, wird nur dann und wann kurz aufgegriffen und wieder fallen gelassen, wenn den Künstlern andere Sachen wichtiger werden.

Daher bleibt es abzuwarten, ob sich die Geschichte wirklich noch einmal fängt oder in klassische Handlungsmuster zurückfällt, denn die Künstler ziehen sich immer mehr auf ausgetretene Pfade zurück und lassen die guten Ansätze fallen.


Fazit:
Im zweiten Band verfällt Angel Para Bellum bereits wieder in klassische Handlungsmuster zurück und verliert dadurch an Spannung und Ideenreichtum. Man sollte daher keine komplexe Handlung erwarten, sondern eher ein reines Actiongewitter in dem die weiblichen Kämpferinnen zudem ihre weiblichen Reize immer deutlicher zur Schau stellen dürfen.

Angel Para Bellum 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Angel Para Bellum 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3842004160

168 Seiten

Angel Para Bellum 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Klare und detailreiche Zeichnungen - vor allem von hübscher Damen
  • Ein dynamisches Actiongewitter mit viel Geballer
Negativ aufgefallen
  • Die Geschichte verfällt leider immer mehr in gängige Klischees
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.10.2012
Kategorie: Angel Para Bellum
«« Die vorhergehende Rezension
Ohnmächtig vor Glück 4
Die nächste Rezension »»
Green Lantern 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.