SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.188 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Eaglet 3

Geschichten:
Eaglet 3
Der Jiangnan-Wettkampf 3-6
Literarische Vorlage:
Jin Yong
Autor und Zeichner: Sanjirou Shirai

Story:
Noch immer sinnt Guo Jing auf Rache gegen das Volk der Jing, durch das sein Dorf in Flammen aufging und auch seine Eltern ums Leben kamen. Immer wieder holen ihn Erinnerungen an Ereignisse vor seiner Geburt ein. Damit er seinen Mut nicht verliert, bleibt das geheimnisvolle Mädchen Huang Rong an seiner Seite.

Nach einigen Abenteuern hat sich gezeigt, dass die Erfüllung des Wunsches gar nicht so einfach ist und es mittlerweile auch einen Erzrivalen gibt - Wanyan Kang, der ebenso jung und kampfeslustig wie er ist, aber auf der anderen Seite zu stehen scheint.

Um den Jin zu zeigen, dass es auch unter den Song kampferfahrene Männer gibt, nimmt Guo Jin am Jiangnan.Wettkampf teil - allerdings unter denkbar schlechten Voraussetzungen. Er hat sich den Arm verletzt und droht vielleicht schon an seinen ersten Gegnern zu scheitern.

Glücklicherweise stöbert Huang Rong Meister Hong Quigong auf, der sich den jungen Mann vornimmt und ihm neue Techniken beibringt. Allerdings belauscht sie im Schatten der Kämpfe auch ein Gespräch zwischen Wanyang Kang und einem anderen Mann, der eine überraschende Wahrheit enthüllt.


Meinung:
Die erste große Prüfung für Guo Jin nimmt ihren Lauf und damit auch die Geschichte, die ihn irgendwann zum Helden machen wird. Vermutlich folgt die Geschichte dem Roman sehr genau, denn die Handlung kommt ein wenig zum Stillstand, um sich weiteren Kampfbeschreibungen und Übungen zu widmen. Immerhin wird auch der Hintergrund nicht ganz vergessen, denn Wanyan Kang trägt ein Geheimnis mit sich herum, dass Huang Rong nachdenklich werden lässt.

Ganz besonders in diesem Band werden die einzelnen Kämpfe zwischen den Helden und ihren Herausforderern sehr ausführlich und in allen Einzelheiten zelebriert. Da alles der Action untergeordnet wird, kommt der Rest etwas zu kurz und wird nur angerissen.

Humor gibt es zwar auch, aber er bleibt doch recht verhalten und lockert nur gelegentlich eine Szene auf, zieht so die Geschichte nicht ins Lächerliche. Allerdings bleiben die Figuren weiterhin sehr blass und auf das Wesentliche reduziert, so dass man vermutlich auch in den folgenden Bänden nicht mehr als einen actionreichen Kampfsportmanga erwarten sollte.


Fazit:
Eaglet bleibt auch im dritten Band ein actionreicher Historienmanga, der vor allem den Fans von Abenteuern vor archaischer Kulisse gefallen dürfte, in denen vor allem die Kampfeskunst und nichts mehr zelebriert wird. Die Figuren bleiben daher reine Archetypen ohne besondere Tiefe und damit sehr blass.

Eaglet 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Eaglet 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770478101

192 Seiten

Eaglet 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Saubere, detailreiche aber auch dynamische Zeichnungen
  • Eine klare Geschichte voller gut inszenierter Action
Negativ aufgefallen
  • Die Handlung bleibt oberflächlich und bedient letztendlich nur Klischees
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 25.08.2012
Kategorie: Eaglet
«« Die vorhergehende Rezension
American Vampire 4
Die nächste Rezension »»
Secret Avengers 4: Die letzte Stufe
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.