SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.198 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Devils Game 2

Geschichten:
Devil's Game 2
Kapitel 5-9
Nachwort & Bonus Manga

Autor und Zeichner: Ryo Takagi

Story:
Setsuna ist bisher ein einsamer junger Mann gewesen, dem es eine Gabe unmöglich macht, unter die Menschen zu gehen. Dadurch, dass er Pheromone ausstrahlt, muss er sich unter Leuten immer seiner Haut erwehren, da diese über dann aus Lust über ihn herfallen.

Nach dem Verlust seiner Familie wagt er sich gar nicht mehr aus der alten Villa, sondern versteckt sich in ihr. Beim Stöbern entdeckt er zu seiner Überraschung so ein magisches Buch, das ihm zumindest seinen Onkel wiedergeben könnte.

Setsuna wagt die Beschwörung, doch anstatt des Verwandten taucht der Dämon Jin auf. Dieser bietet ihm einen Handel an, den der junge Mann gerne eingeht - er tauscht seine Pheromone gegen die leidenschaftlichen Avancen des teuflischen neuen Freundes ein.

Doch kann das wirklich gut gehen? Nach dem Auftauchen von Jins Verlobter Karin, die beiden eine ordentliche Szene macht, verbannt der Dämon den jungen Menschen aus seiner Nähe. Zwar ist Setsuna nun von den lästigen Duftstoffen befreit und könnte das Leben unter den Menschen endlich genießen, aber er kann trotzdem nicht glücklich sein, da er feststellt, dass ihm etwas Entscheidendes fehlt ... nämlich sein teuflischer Freund!


Meinung:
Wie im ersten Band dreht sich wieder alles nur um die Beziehung der beiden Helden. Der Schauplatz ist weniger wichtig, die Szenerie, die sich an das frühe zwanzigste Jahrhundert anlehnt ist eher nebensächlich und dient nur dafür, um ein wenig Exotik zu verbreiten.

Nach der Leidenschaft folgt in der Fortsetzung nun der Herzschmerz. Die Eifersucht einer verschmähten Verlobten und die mangelnde Entscheidungsfreude des Dämons sorgen erst einmal für tiefe Verzweiflung in dem immer noch recht passiven Setsuna. Tatsächlich leidet der junge Mann den halben Band über, unternimmt aber nicht, um seine Liebe zurück zu gewinnen...

Das sorgt dafür, dass die Geschichte nur mäßig spannend bleibt. Zwar bekommen die Leserinnen am Ende wieder recht explizite Sex-Szenen zu sehen, durch die vermutlich wieder alles gut wird, ansonsten quält sich die Handlung aber mehr oder weniger durch Gefühle von Einsamkeit und Verlust, Trauer und Wut.

Wer nicht mehr als romantische Gefühle, eingängige Melodramatik und natürlich Sex erwartet, wird auch in diesem Band der Reihe gut bedient. Allerdings sollte man nicht mehr erwarten - da die Künstlerin sich genügend vieler Klischees bedient und auf gut eingetretenen Pfaden bewegt, was die Gestaltung ihrer Figuren angeht.


Fazit:
Der Boys-Love-Fan bekommt mit dem zweiten Band von Devil's Game wieder ein solides Werk geboten, das zwar nicht aus der Masse heraus ragt, aber dennoch zufrieden stellen kann, wenn man keine besonderen Ansprüche an seine Lektüre hat.

Devils Game 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Devils Game 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,50

ISBN 13:
978-3770477432

192 Seiten

Devils Game 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Hübsche Zeichnungen setzen große Gefühle und prickelnde Leidenschaft in Szene
Negativ aufgefallen
  • Die Handlung badet in den gängigen Klischees des Genres
  • Spannung ist leider so gut wie keine vorhanden
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.08.2012
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
The Fearless - Die Furchtlosen 1
Die nächste Rezension »»
Green Lantern Sonderband 30: Krieg der Green Lanterns 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.