SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - GTO 3

Geschichten:
Lesson 15-23
Autor: Tôru Fujisawa, Zeicher: Tôru Fujisawa, Tuscher: Tôru Fujisawa

Story:
Eikichi hat es tatsächlich geschafft und ist Lehrer an der PrivateTokyo Kissho School geworden. Doch zu seinem Entsetzen muss er feststellen, dass er nicht, wie erwartet, knackige Oberschülerinnen unterrichten darf, sondern lediglich Schüler der Mittelstufe, die alle erst um die 14 Lenze zählen. Seine zukünftige Klasse ist jedoch keine gewöhnliche, es handelt sich dabei um die berüchtigte, ehemalige 2D, die schon so manchen Lehrer zu einem nervlichen als auch seelischen Wrack gemacht haben soll. Keiner hat es bisher lange in der Klasse ausgehalten. Eickichi kann diesen Aussagen nicht wirklich glauben, nachdem er das erste Mal die Klasse betreten hat. Ihm präsentiert sich ein Bild absolut disziplinierter Schüler, die so wirken, als ob sie nicht einmal im Traum einer Fliege etwas zu leide tun könnten. Doch der Schein trügt und am nächsten Tag zeigen die Schüler schon ihr wahres Gesicht. Sie haben es faustdick hinter den Ohren und machen nicht nur Lehrern das Leben schwer, sondern unterdrücken und terrorisieren auch noch Klassenkameraden, die nicht zu der eingeschworenen Clique gehören oder auf Befehl spurten. Doch unser Great Teacher Onizuka scheint die eine harte Nuss zu sein, an der sie sich die Zähne ausbeißen könnten. Keiner ihrer Attacken zeigt eine Wirkung auf ihn, oder geht vollkommen daneben. Kein Wunder denn Eickichi wirkt meist selbst noch wie ein Schüler und kämpft mit den selben Waffen.

Meinung:
Dieser Manga ist einfach lesenswert. Selten wird so deutlich und realistisch auf Interessen und das Schülerdasein der Jugendlichen eingegangen wie in dieser Serie. Mobbing unter den Schülern und Außenseiterdasein, sind nur einige der Thematiken, die GTO beinhaltet. Eickichis ungewöhnliche und unverwechselbare Art öffnet ihm immer mehr den Zugang zu dem Vertrauen und der Anerkennung der Schüler. Natürlich gibt es wieder eine Menge zu lachen und am Ende erneut einen grausamen Cliffhanger. Wer GTO noch nicht kennt: Unbedingt reinschnuppern, es lohnt sich.

Fazit:


GTO 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

GTO 3

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3-89885-359-4

192 Seiten

GTO 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • tolle Gags, die die Story vorantreiben und nie Langeweile aufkommen lässt ( ich sage nur Kakerlake im Essen der Kantine*grins* )
  • geniale Zeichnungen und Grimassen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.12.2002
Kategorie: GTO
«« Die vorhergehende Rezension
Macross 7Trash 1
Die nächste Rezension »»
Kenshin 16
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.