SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - GTO 1

Geschichten:
Lesson 1-5
Autor: Tôru Fujisawa, Zeicher: Tôru Fujisawa, Tuscher: Tôru Fujisawa

Story:
Onizuka hat es mal wieder geschafft und das 35 Bewerbungsgespräch in den Sand gesetzt. Was bleibt den armen Kerl also anderes übrig als seinem Lieblingshobby nach zu gehen, sprich: Es sich unter seiner „Stammrolltreppe“ gemütlich zu machen und jungen Schulmädchen unter den Rock zu schauen, während diese ahnungslos die Treppe hochfahren. Doch eines schönen Tages, als Eikichi wieder seinem Hobby frönt, wird er doch glatt von einem Mädchen beim spannen angesprochen. Das Mädel spricht ihn gerade heraus auf sein Gespanne an und verlangt von ihm als Gegenleistung, wenn er ihr schon unter den Rock schaut, ein Mittagessen. Erika, so heißt die Kleine, hat Eikichi schnell um den Finger gewickelt. Als er auch noch erfährt, dass das Mädchen momentan Stress mit ihren Freund hat und ihn verlassen möchte, kommt er sich wie im siebten Himmel vor und macht sich die größten Hoffnungen. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse. Erika bekommt eine Nachricht von ihren Freund, der draußen vor Eikichi Onizukas Wohnung steht und sie nach draußen bittet. Erika stürzt überglücklich in die Arme ihres Freundes und was muss Eikichi zu seinem Entsetzen feststellen? Erikas Loverboy ist ein kleiner, mickriger, alter Lehrer!!! Von nun an gibt es für Eikichi nur noch ein Ziel in seinem Leben! Ein Lehrer zu werden und die heißesten Bräute abzuschleppen.

Meinung:
Wer Pantyshot, Action und viel Humor mag kann bei diesen Manga ungezwungen zugreifen. GTO bittet wirklich eine Menge zum schmunzeln und mit Eikichi bekommt die Leserschaft einen herzallerliebsten Chaoten geboten, der Probleme auf sein Weise löst und auch mal kräftig zu schlagen kann. Nicht umsonst ist unser sympathischer „Antiheld“ ein Ass im Karate und hat eine Menge Freund, die der Yakuza angehören. Die Zeichnungen Fujisawas sind sehr detailliert und gut ausgearbeitet, besonders die männliche Leserschaft wird bestimmt an der Flut von hübschen Mädels Gefallen finden. Eikichi wirkt auch ganz nett, nur wenn er eine seiner zahlreichen Grimassen zieht, sieht er nicht ganz so ästhetisch aus, dafür aber um so amüsanter ;-) Die Story lässt sich spannend lesen und der Cliffhanger am Ende des Bandes sorgt für Suchterscheinungen. Man darf gespannt sein, wie sich Onizuka weiter im Lehrer Dasein durchschlägt...

Fazit:


GTO 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

GTO 1

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3-89885-357-8

192 Seiten

GTO 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • detaillierte Zeichnungen, besonders Autos+ Motorräder
  • amüsante, innovative Story, die Lust auf mehr macht
  • Cliffhanger, zwar grausam, aber genial
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.10.2002
Kategorie: GTO
«« Die vorhergehende Rezension
Vagabond 1
Die nächste Rezension »»
Dragonball 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.