SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.063 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Kiss & Hug 3

Geschichten:
Kiss & Hug 3
Autor und Zeichner:
Kaco Mitsuki

Story:
Um eine Bitte seiner Mutter zu erfüllen war Ryu Wakui nach Japan gekommen, um ein Jahr auf einer Highschool zu verbringen. Zwar hatte er damals nicht vorgehabt, mehr als ein paar Monate in der Heimat seiner Mutter zu bleiben, aber es ist anders gekommen, als er dachte, denn er hat sich unsterblich in die Tochter seiner Gastfamilie verliebt.

So verlängert er kurzerhand seinen Aufenthalt, auch wenn Pflichten in der eigenen Firma auf ihn warten, um dem Mädchen seines Herzens nahe zu bleiben. Aber das Schicksal bleibt hart und unerbittlich. Ehe er sich versieht, zwingen ihn Probleme in England, nach Europa zurück zu kehren.

Auch Yukino bricht es fast das Herz, dass ihr Liebster gehen muss, aber sie weiß, dass sie ihn nicht aufhalten darf. Um so mehr freut sie sich darüber, dass Ryu bis zum letzten Augenblick ihre Nähe sucht und verspricht, wiederzukommen, um sie zu sich zu holen.

Doch kann eine Liebe über eine so große Entfernung überhaupt Bestand haben? Die zurückgebliebene Yukino muss erkennen, dass es viele Zweifler um sie herum gibt...


Meinung:
Wie in den ersten beiden Bänden bietet die Künstlerin durchweg die bekannten Rollenklischees und Handlungsmuster wie man sie aus Liebesromanen kennt: Natürlich wartet Yukino unerschütterlich auf ihren Liebsten und wird am Ende für das geduldige Warten reich belohnt. Sie gibt sich ganz für die Beziehung auf und hat danach kein Auge mehr für andere junge Männer in ihrem Umfeld oder eigene Aktivitäten.

Daher bietet die Geschichte keine besonderen Überraschungen. Der Leser bekommt das, was er erwartet, eine reibungslos verlaufende, romantische Geschichte, bei der natürlich ein Happy End vorprogrammiert ist.

Immerhin wandelt sich der Charakter von Ryu langsam, er nimmt sich nicht nur Frechheiten heraus, sondern geht nun auch auf seine Liebe ein. Die feinen und detailreichen Zeichnungen, die freundliche Erzählweise ohne Albernheiten trösten zudem wenigstens ein bisschen über die mangelnde Spannung hinweg.

Dennoch rettet das die Geschichte nicht davor, klischeehaft und konventionell zu bleiben. Gerade erfahrene Leser werden über weite Teile des Mangas bereits wissen, auf was er hinsteuert.



Fazit:
Kiss & Hug bietet eine zwar sehr romantische und liebevoll erzählte Geschichte bleibt aber auch im Abschlussband eher mäßig spannend und erfüllt all die Klischees, die man bei diesem Thema erwartet. Das muss man schon mögen oder noch nicht in dem Maße gelesen haben, um nicht enttäuscht zu sein.

Kiss & Hug 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Kiss & Hug 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5,95

ISBN 13:
978-3551781000

176 Seiten

Kiss & Hug 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • ein so naives wie harmloses Spiel mit der Liebe
Negativ aufgefallen
  • eine oberflächliche Geschichte mit blassen Figuren
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.06.2012
Kategorie: Kiss & Hug
«« Die vorhergehende Rezension
Batman Collection: Mike Mignola
Die nächste Rezension »»
X-Men 137
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.