SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Grimms Manga Sonderband

Geschichten:
Grimms Manga Sonderband

Der alte Sultan

Autor und Zeichner: Anika Hage

Rumpelstilzchen
Autor und Zeichner:
Anna Hollmann

Dornröschen
Autor und Zeichner:
Misao Kurijadou

König Drosselbart
Autor und Zeichner:
Mikiko Ponczek

Brüderchen und Schwesterchen
Autor und Zeichner:
Inga Steinmetz

Frau Holle
Autor und Zeichner:
Luisa Velontrova

Aschenputtel
Autor und Zeichner:
Nina Werner

Die Bremer Stadtmusikanten
Autor und Zeichner:
Reyhan Yildirim

Farbillustrationen: Kei Ishiyama, Anika Hage, Mikiko Ponczek, Nina Werner, Reyhan Yildirim


Story:
Kei Ishiyama verzauberte die Leserschaft in der ganzen Welt mit der Neuinterpretation bekannter Märchen der Gebrüder Grimm. Dabei fand sie so viel Zuspruch, so dass ihr nun acht Mangaka aus Deutschland und Japan ebenfalls Tribut zollen, indem sie sich weiterer Geschichten aus dem Kinder- und Hausmärchen annehmen, die vielen vielleicht noch bekannt sind.

Der alte Sultan gehört dabei zu den weniger bekannten Erzählungen. Ein alter Haushund ahnt, dass er bald durch seinen Herrn getötet werden wird, weil er seine Aufgabe nicht mehr erfüllen kann. Allerdings hat er viele Freunde unter den Tieren, vor allem der Wolf beschließt ihm zu helfen.

Rumpelstilzchen und Aschenputtel erzählen von einfachen Mädchen, die an einem Königshof ihr Glück zu finden versuchen, währen in Dornröschen und König Drosselbart schöne Prinzessinnen erkennen müssen, wo das wahre Glück in ihrem Leben liegt. Aber auch die Bremer Stadtmusikanten, wie auch Frau Holle und Brüderchen und Schwesterchen, in denen unzertrennliche Geschwisterpaare eine wichtige Rolle spielen haben ihren Auftritt.



Meinung:
Zu den Höhepunkten in der Sammlung zählt unzweifelhaft Der alte Sultan. Anika Hage gelingt es mit viel Gefühl die Sorgen und Nöte des alten Hundes, aber auch die Freundschaft zu den Tieren und Menschen einzufangen. Auf wenigen Seiten gelingt es ihr die Geschichte lebendig und rührend aufzubereiten.

Das ist auch bei König Drosselbart und Dornröschen der Fall, die sch beide auf die Essenz der Geschichte konzentrieren und darauf verzichten, all zu viel Humor oder Drama mit einzubringen. Sie beschränken sich auf das Nötigste und komprimieren so die Aussage in einer angenehmen und in sich stimmigen Atmosphäre.

Gegenüber diesen Geschichten fallen Frau Holle und Rumpelstilzchen wie auch der Rest der Geschichten etwas ab, da die Künstler zu sehr auf eine hektische Handlung und oberflächliche Gags setzen, die zwar zum Schmunzeln anregen, aber leider die Geschichte nicht ganz voran bringen.

Insgesamt wird man aber gut unterhalten, wenn man von den kurzen Ausflügen in die Märchenwelt nicht mehr als einen Hauch verspielten Ambientes erwartet. Immerhin halten die Künstlerinnen den Stil und die Erzählweise von Kei Ishiyama in Ehren.



Fazit:
Wer Grimms Manga mochte, der wird auch an dem Sonderband gefallen finden, da die Geschichten ähnlich märchenhaft und verspielt gehalten sind.

Grimms Manga Sonderband - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Grimms Manga Sonderband

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3842002364

174 Seiten

Grimms Manga Sonderband bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Süße und verspielte Geschichten mit viel Humor
  • Die Würde der alten Märchen wird gewahrt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
3
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.03.2012
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
X-Men Sonderband: Age of X 2
Die nächste Rezension »»
Fushigi Yuugi Genbu Kaiden 10
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.