SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 12.353 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Green Arrow 3: Erlösung

Geschichten:
In dunkelster Stunde (Originaltitel: „In the darkest hour” Green Arrow Vol.5 11“)
Autor: J.T. Krul
Penciller: Diogenes Neves,Vicente Cifuentes
Inker: Vicente Cifuentes, Occlair Albert
Colorist: Ulises Arreola

Der Wechsel der Jahreszeiten (Originaltitel: „The Changing of the Seasons” Green Arrow Vol.5 12“)
Autor: J.T. Krul
Penciller: Diogenes Neves
Inker: Vicente Cifuentes, Occlair Albert
Colorist: Ulises Arreola

Projektile (Originaltitel: „Projectiles” Green Arrow Vol.5 13“)
Autor: James Patrick
Penciller: Agustin Padilla
Inker: Agustin Padilla
Colorist: Ulises Arreola

Jagdfieber (Originaltitel: Manhunt” Green Arrow Vol.5 14“)
Autor: James Patrick
Penciller: Agustin Padilla
Inker: Agustin Padilla
Colorist: Ulises Arreola

Die Offenbarung des Billy Miggs (Originaltitel: Endgame” Green Arrow Vol.5 15“)
Autor: James Patrick
Penciller: Agustin Padilla
Inker: Agustin Padilla
Colorist: Michael Atiyeh



Story:
Die Schlacht im Wald von Star City kommt zu einem epischen Finale und Green Arrow erkennt, was sich hinter dem White-Lantern Baum verbirgt. In der gigantischen Schlacht von Gut und Böse kommen Green Arrow und seine Gefährten zwischen die Fronten. Billy Miggs, der Anführer einer fundamentalistischen Organisation, soll in ein Gefängnis verlegt werden. Die zuständige Beamtin bittet Green Arrow, um seine Hilfe. Bei dem Transport können Miggs Anhänger ihre Führungsfigur befreien. Green Arrow macht sich auf die Jagd und muss dabei seine Methoden überdenken.

Meinung:
Nun erreicht das Finale von Brightest Day auch Green Arrow und sein Gefolge, die fast hilflos die epische Schlacht zwischen dem neuen Beschützer der Erde und einem Black Lantern Swamp Thing ansehen. J.T. Krul hat Green Arrow während des Brightest Days mit jeder Menge Fantasyversatzstücke angereichert, die größtenteils auf der Artussaga beruhen. Er bleibt seiner Linie treu und führt auch die Episode mit Etrigan und Jason Blood zu einem zufriedenstellenden Ende. So richtig will sich Green Arrow trotz seiner bevorzugten Waffe nicht in das Fantasygenre fügen und es bleibt ein unstimmiges Leseerlebnis.

Die titelgebende Erlösung bekommt der Leser von James Patrick. Er zeigt, wo die Stärken von Green Arrow liegen und wie gut ein Hightechactionthriller zu Oliver Queen passt. Der Autor kreiert einen neuen Gegenspieler für den radikalen Bogenschützen. Außerdem greift er Green Arrows Selbstjustiz aus Cry for Justice auf und macht deutlich, dass nicht jeder Oliver Queens Verhalten verurteilt.

Interessant ist in dieser Konstellation auch Batman, der Green Arrow zwar einige neue Spielereien zur Verfügung stellt, ihm aber auch eine Moralpredigt hält. Die folgende Jagd verwandelt die Stadt in einen richtigen Großstadtdschungel mit rasanten Verfolgungsjagden und explosiver Action. Manche Szene wirkt zwar überzogen, aufgrund der rasanten und unterhaltsamen Präsentation kann man aber darüber hinwegsehen. Augustin Padilla kann die Dynamik und Agilität von Green Arrow gut einfangen. Auch seine Seiteneinteilung passt zum Tempo der Geschichte.

Fazit:
Die zwei Autoren zeigen eindrucksvoll, wie unterschiedlich man sich der Figur Green Arrow nähern kann. Während J.T. Krul sich dem Helden aus der Fantasyrichtung nähert, schickt James Patrick den Bogenschützen in einen Hightechkrieg. Allerdings wird hier auch deutlich, dass manche naheliegende Idee im Comic nicht funktioniert. Zum Glück tröstet Patricks Geschichte über den Fantasyteil von Krul hinweg.

Green Arrow 3: Erlösung - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Green Arrow 3: Erlösung

Autor der Besprechung:
Marcus Koppers

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 12,95

116 Seiten

Green Arrow 3: Erlösung bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • James Patrick als Autor
Negativ aufgefallen
  • Fantasygenre und Green Arrow wollen nicht harmonieren
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.03.2012
Kategorie: Green Arrow
«« Die vorhergehende Rezension
The Diamond of Heart 2
Die nächste Rezension »»
Koma 1: Die Stimme der Schlote
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.