SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Brightest Day 6

Geschichten:
Kampf auf dem Mars (Originaltitel: “Mars attacks“ Brightest Day 21)
Autor: Geoff Johns, Peter J. Tomasi
Penciller: Patrick Gleason, Ivan Reis, Joe Prado
Inker: Mark Irwin, Oclair Albert, Norm Rapmund, Christian Alamy
Colorist: Peter Steigerwald von Aspen MIT, Nathan Eyring

Ende und Anfang (Originaltitel: “The End and the Beginning“ Brightest Day 22)
Autor: Geoff Johns, Peter J. Tomasi
Penciller: Patrick Gleason, Ivan Reis, Joe Prado
Inker: Mark Irwin, Oclair Albert, Norm Rapmund, Christian Alamy
Colorist: Peter Steigerwald von Aspen MIT, Nathan Eyring

Aufstieg und Niedergang (Originaltitel: “Rise and fall“ Brightest Day 23)
Autor: Geoff Johns, Peter J. Tomasi
Penciller: Patrick Gleason, Ivan Reis, Joe Prado
Inker: Mark Irwin, Oclair Albert, Norm Rapmund, Christian Alamy
Colorist: Peter Steigerwald von Aspen MIT, Nathan Eyring

Ohne Titel (Originaltitel: “Untitled“ Brightest Day 24)
Autor: Geoff Johns, Peter J. Tomasi
Penciller: Patrick Gleason, Ivan Reis, Joe Prado, Ardian Syaf
Inker: Mark Irwin, Oclair Albert, Norm Rapmund, Christian Alamy
Colorist: Peter Steigerwald von Aspen MIT



Story:
Der weiße Ring hat die Auserwählten im mysteriösen Wald in Star City versammelt. Hier offenbart er den Helden ihre wahre Bestimmung. Als sich der neue Beschützer des Planeten erhebt kommt es zur finalen Auseinandersetzung. Die Helden auf der einen Seite gegen die verbliebenen Kräfte der Finsternis, die seit der Blackest Night im Inneren der Erde versteckt waren.

Meinung:
Geoff Johns und Peter Tomasi geben in den letzten Ausgaben noch einmal Vollgas und lassen dem Leser kaum Zeit zu verschnaufen. In einem bombastischen Actionfeuerwerk werden die letzten offenen Fragen beantwortet und der lang gesuchte neue Beschützer der Erde wird endlich offenbart. Diese finale Darlegung ist auf jeden Fall äußerst überraschend, wirkt jedoch im Kontext der gesamten Serie unausgegoren. Fans des Auferstandenen begrüßen sicherlich, dass die Figur nun im regulären DC Universum ihren Platz gefunden hat, für Leser, die mit der Figur bisher wenig Berührungspunkte hatten, entsteht ein fader Beigeschmack.

Die Autoren hätten sicherlich auch einen einfacheren Weg finden können, um den Status quo nach Brightest Day zu erreichen. So wirken die Entbehrungen der Helden etwas überzogen. Dennoch konnte Brightest Day über lange Strecken überzeugen. Insbesondere Aquaman geht als interessante Figur aus dieser Serie hervor. Die Prophezeiungen, die die Wiedererweckten von der White Lantern empfangen haben wurden alle erfüllt. Lediglich die Szene, in der Captain Boomerang seine Waffe auf Dove wirft wirkt reichlich konstruiert und die darauf folgende rührselige Szene ist an Kitsch schwer zu überbieten.

Zeichnerisch präsentiert sich das epische Finale als pompöse Augenweide. Besonders die zahlreichen Splashpages bestechen durch ihre Detailfülle. Übertroffen wird das nur noch von einer Doppelseite, die den neuen Beschützer in seiner ganzen Pracht zeigt. Die Actionszenen bestechen durch eine dynamische Linienführung und auch die Seiteneinteilung steht ganz im Zeichen von schnellen, aber gigantischen Kämpfen.

Fazit:
Überraschendes Finale, das der gesamten Serie einen Stempel aufdrückt und die Lager der Leser aufspalten wird. Actionreich werden die verbliebenen Fragen beantwortet und pompös erhebt sich ein neuer Beschützer der Erde. Mancher Handlungsfaden wird stark konstruiert beendet. Im Großen und Ganzen ist Brightest Day ein kurzweiliger Superheldenspaß, der sich mit Helden abseits der bekannten Namen beschäftigt hat und somit das Interesse an diesen Figuren neu entfachen konnte.

Brightest Day 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Brightest Day 6

Autor der Besprechung:
Marcus Koppers

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 12,95

108 Seiten

Brightest Day 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Offene Fragen werden beantwortet
  • Spektakuläres Artwork
  • Interessante Randfiguren des DC Universums
Negativ aufgefallen
  • Stark konstruiert
  • Finale raubt der Serie etwas den Glanz
  • Zum Teil stark konstruiert
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.03.2012
Kategorie: Brightest Day
«« Die vorhergehende Rezension
Flashpoint 2
Die nächste Rezension »»
Justice League: Generation Lost 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.