SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.204 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Combination 5

Geschichten:
Der Stein kommt ins Rollen
Autor: Leeza Sei, Zeicher: Leeza Sei, Tuscher: Leeza Sei


Story:
Tsuzuku vertraut Toshiro der Obhut seines jüngeren Bruders Owaru an. Dieser bringt den Geheimnisträger auf seine private Insel, die einer Festung gleicht. Es dauert nicht lange, bis die ersten Agenten landen, um Toshiro zu entführen. Nun zeigt Owaru, was in ihm und in seinen Leuten steckt bzw. weshalb man sich besser nicht mit dem Inomoyama-Clan anlegt. Unterdessen heften sich Hashiba und Sasaki ihrem Erzfeind Sawada an die Fersen. Sie wollen herausfinden, wie viel der korrupte Politiker über das brisante Geheimnis seines Sohnes weiß und welche Ziele er verfolgt. Tsuzukus wirtschaftliche Interventionen bringen Unruhe in die Reihen der Waffenhändler, denn sie verlieren ihre besten Kunden. Um den Inomoyama-Konzern zu stoppen, wird nach einem Druckmittel gesucht, und die einzige wunde Stelle Tsuzukus ist: Sasaki.

Meinung:
Im vorerst letzten Band stehen Owaru und Toshiro im Mittelpunkt des Geschehens. Toshiro lernt, sich der neuen Situation anzupassen und vieles mit anderen Augen zu sehen. In Folge will er auch das Vermächtnis des Wissenschaftlers erfüllen, der ihm das Geheimnis des Virus’ einpflanzte: Da man diesen ermordete, bevor er das Gegenmittel entwickeln konnte, macht es sich Toshiro zur Aufgabe, das begonnene Werk zu vollenden. Die übrigen Charaktere treten in den Hintergrund und sind erst gegen Ende des Bandes wieder häufiger involviert. Dieser schließt dann auch mit einem gemeinen Cliffhanger, denn Sasaki gerät in die Gewalt der Waffenhändler, und Leeza Sei deutet im Nachwort an, dass der arme Kerl in den kommenden Folgen viel wird leiden müssen. Was mit ihm und den anderen passiert – im Moment sieht es nicht danach aus, als ob diese Frage in absehbarer Zeit beantwortet wird. Das japanische Verlagshaus, bei dem „Combination“ bisher erschien, hat die Serie eingestellt. Planet Manga lässt leider nichts darüber verlauten, ob die Mangaka bereits mit einem anderen Verlag in Kontakt steht, der gewillt ist, die Serie zu übernehmen. Man kann nur hoffen, dass es irgendwann weitergeht, so wie beispielsweise auch „Xenon“ einige Jahre nach der ersten Veröffentlichung bei Carlsen eine Neuauflage bei Planet Manga erfuhr, wo in Kürze auch die fehlenden Schluss-Episoden erscheinen. Diese Entwicklung wirft die Frage auf, ob es wirklich sinnvoll ist, Serien auf den Markt zu bringen, die noch nicht abgeschlossen sind und nur einen kurzen Vorlauf haben. Nicht nur vergessen die Leser bei einem unregelmäßigen Erscheinungsrhythmus die bisherigen Ereignisse, oft verlieren sie durch das lange Warten das Interesse – zumal ja auch andere Titel angeboten werden, die es monatlich zu kaufen gibt und bei denen man eine bessere Chance hat, sie eines Tages komplett im Regal stehen zu haben. Bricht eine Reihe Mitten drin ab, hinterlässt das beim Leser einen üblen Nachgeschmack. Schade, dass „Combination“ so abrupt endet – aber vielleicht geht es doch irgendwann weiter …

Combination 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Combination 5

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Planet Manga

Preis:
€ 7,95

ISBN 10:
3-89921-175-8

Combination 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • spannend, viel Humor und ein wenig shonen-ai
  • hübsche Zeichnungen von vielen hübschen Jungs
Negativ aufgefallen
  • das Ende bleibt offen, da die Serie – vorerst – nicht fortgesetzt wird
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.10.2002
Kategorie: Combination
«« Die vorhergehende Rezension
The Cherry Project 2
Die nächste Rezension »»
Bronze - Zetsuai since 1989 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.