SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Berserk 24

Geschichten:
Der Millennium-Falke: Das Schlachtenbuch
Autor: Kentaro Miura, Zeicher: Kentaro Miura, Tuscher: Kentaro Miura


Story:
Guts befindet sich zusammen mit Kjaskar, Farnese, Serpico, Isidro und nicht zu vergessen der kleinen, quirligen Elfe Puck auf dem Weg nach Elfheim. Als das Sextett einen Wald durchquert machen sie die erste unliebsame Begegnung mit einer Gruppe von Trollen, die es besonders auf den weiblichen Teil der Gruppe abgesehen hat. Nur durch das Eingreifen der noch jungen Hexe Schielke, die genauso schnell wieder verschwindet wie sie auftaucht, kann Schlimmeres verhindert werden. Schnell kommt es jedoch zu einem erneuten Wiedersehen, als die Freunde, in Begleitung eines Dorfbewohners, der von den Trollen überfallen wurde, unbeabsichtigt einen Bannkreis durchbrechen und auf ein mysteriöses Haus im Wald stoßen. Hier wohnt Schielke zusammen mit ihre Meisterin Flora, einer alten wundersamen und geheimnisvollen Frau, die die Freunde schon erwartete. Für einen Tag kann sich die Gemeinschaft erholen und neue Kräfte schöpfen. Flora versorgt Guts & Co. nicht nur mit wichtigen Informationen, sondern leiht ihnen auch magische Waffen, die ihnen im Kampf gegen die Wesen der Finsternis gute Dienste erweisen werden. Zusammen mit Schielke begibt sich der kleine Truppe, am nächsten Tag, in das Dorf das von den Trollen terrorisiert wird...

Meinung:
Endlich liegt nun auch der 24 Band zum Kauf in allen Comic Shops bereit. Miura ist erneut ein Meisterwerk gelungen, auch wenn die kämpferischen Aspekte etwas in den Hintergrund rücken. Der Leser erfährt stattdessen, Dank eines neueingeführten Charakter namens Flora, grundlegendes über die Mysterien und Parallelwelten in Guts Welt. Nicht nur die alte, weise und geheimnisvolle Flora tritt als neue Figur auf die Bildfläche, sondern auch Schielke, ihres Zeichens Hexe und noch in der Lehre bei Flora. Guts und seine Weggefährten scheinen endlich etwas Unterstützung auf ihren gefährlichen Weg nach Elfheim zubekommen, denn Schielke und Flora wissen mit Magie umzugehen und besitzen Hilfsmittel, die sich im Kampf gegen die Wesen der Finsternis als äußerst nützlich erweisen. Die Zeichnungen in diesem Band strotzen nur so vor Detailreichtum und warten mit phantasievollen Geschöpfen auf, wie z.B. den Golems, die Flora’s Geisterhaus bewachen. Die besondere Stärke des Bandes stellt aber nicht der Zeichenstil dar, sondern vielmehr die Entwicklung, die die Figuren durchleben. Nicht nur Guts, der Hauptprotagonist wird ins rechte Licht gerückt, sondern jede der Figuren trägt sein kleines Laster und entfaltet sich zusehends mehr mit Fortlauf der Geschichte. Die Handlung macht mit Erscheinen des 24. Bandes nicht sonderlich große Fortschritte. Stattdessen werden aber vorab alle wichtigen Handlungsstränge gelegt, die in den nächsten Bänden eine wichtige Rolle spielen und erneut aufgegriffen werden. Ein durch und durch gelungener Band, der mit einem gemeinen Cliffhanger endet, der die Wartezeit auf den nächsten Band noch unerträglicher macht. Die Umsetzung ins Deutsche ist gelungen. Außer einigen kleinen Rechtschreibfehlern gibt es nichts zu bemängeln. Druck- und Papierqualität sind top!

Berserk 24 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Berserk 24

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Planet Manga

Preis:
€ 7,95

ISBN 10:
3-89921-527-3

244 Seiten

Berserk 24 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • neue, interessante Charaktere
  • detailverliebte Zeichnungen
  • Charakterentwicklungen
Negativ aufgefallen
  • Rechtschreibfehler müssen nicht sein
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.04.2003
Kategorie: Berserk
«« Die vorhergehende Rezension
Macross 7Trash 5
Die nächste Rezension »»
Time Stranger Kyoko 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.