SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.009 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Pretty Guardian Sailor Moon 1

Geschichten:

Act 1 - 6

Autor: Naoko Takeuchi
Zeichner: Naoko Takeuchi
Tuscher: Naoko Takeuchi


Story:

Die vierzehnjährige Schülerin Usagi Tsukino ist eine richtige Schlafmütze und kommt daher fast regelmäßig zu spät zum Unterricht. Ihre schulischen Leistungen bewegen sich im unteren Level, und sogar sie selbst bezeichnet sich als Heulsuse.

Eines Morgens läuft sie wie immer aus dem Haus und ist mal wieder viel zu spät dran. Dabei trifft sie auf eine niedliche schwarze Katze, auf deren Stirn ein Pflaster klebt. Dieses entfernt Usagi, und darunter kommt eine kahle Stelle in Form eines Sichelmondes zum Vorschein. Ab da wird es mystisch und regelrecht unheimlich in Usagis Leben.

Die kleine Katze kann sprechen, stellt sich ihr als Luna vor und stimmt sie auf ihre Mission ein. Als Anführerin der Sailor-Kriegerinnen ist es Usagis Schicksal, die restlichen Kriegerinnen zu finden und die Prinzessin, die ebenfalls noch ihrer Entdeckung harrt, zu beschützen. Außerdem gilt es, den geheimnisvollen magischen Silberkristall zu finden und ihn vor dem Zugriff der finsteren Mächte zu bewahren.

So stolpert Usagi von einem Abenteuer zum anderen. Dabei hilft ihr der geheimnisvolle Tuxedo Mask, zu dem sie sich hingezogen fühlt. Die Mission steht aber an erster Stelle, und bei ihrer Suche nach den Sailor-Kriegerinnen muss sich das Mädchen bösartiger Wesen erwehren, die den Menschen ihre Energie abzapfen wollen. Doch mit ihrem magischen Zauberspruch: "Mondstein, flieg und Sieg!" gelingt es Usagi, ihren Feinden das Fürchten zu lehren.



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Endlich ist es soweit. Was in den letzten Monaten als Gerücht die Runde machte, ist eingetroffen. Mehr als zehn Jahre nach ihrem glorreichen Sieg als Anime-Figuren in den deutschen Wohnzimmern geben die Sailor-Kriegerinnen ihre Rückkehr bekannt. Die Egmont Verlagsgesellschaften mbH erhielten dabei den Zuschlag, die Serie aufs Neue zu verlegen. Dies ist die Antwort auf langlebige Bitten zahlreicher Fans, die Manga-Serie in neuer Auflage zu publizieren. Die aktuelle Edition ist dem Verlag gar meisterlich gelungen. Er kündigte an, alle 12 Bände zu veröffentlichen sowie die vier Zusatzbände Sailor V und Sailor Moon Shortstories. Wer mehr erfahren möchte, sollte die Verlagsseite www.manganet.de aufsuchen. Hier gibt es zusätzliche Informationen rund um Sailor Moon.

Die phantastische Geschichte der Sailor-Kriegerinnen, allen voran Usagi Tsukino, und ihrer großen Liebe Tuxedo Mask wird hier zur Freude aller Fans wieder erzählt. In der Anime-Serie kennen Zuschauer die Kriegerin Sailor Moon unter dem Namen Bunny Tsukino; dies lag vor allem an der deutschen Übersetzung (usagi = Hase). Sailor Moon wirkt am Anfang noch sehr tollpatschig, und kleine Missgeschicke gehören zu ihrem Alltag. Aber ansonsten hätte sie wohl Mamoru nicht so schnell kennen gelernt. Immerhin bekommt man nicht alle Tage eine schlechte Arbeit an den Kopf geworfen. So gehören die netten Streitigkeiten der beiden Protagonisten einfach zum Programm.

Die wunderschönen Zeichnungen lassen keinerlei Beanstandungen aufkommen. Die Serie, die erst den großen Manga-Boom in Deutschland auslöste, zeigt, wie sich die Sailor-Kriegerinnen finden. Als erste stößt Ami als Sailor Mercury zum Team, gefolgt von der wunderschönen Miko Rei alias Sailor Mars. Mako findet als Sailor Jupiter zur Gruppe.

Sechs Farbseiten, auf denen Sailor Moon in verschiedenen Posen abgebildet ist, erfreuen das Herz wahrer Fans und Freunde romantisch-mystischer Illustrationen.

Da kann man nur hoffen, dass die Sender mitziehen und noch einmal die Anime-Serie im Fernsehen zeigen auch für Menschen, die nicht das Glück haben, sich Pay TV-Sender leisten zu können.

Fast drei Generationen Magical Girls-Fans werden sich nun wohl zusammenfinden, um in alten Erinnerungen zu schwelgen. Musikkassetten werden aus den Ecken gekramt, Kostüme, einst liebevoll zusammengeschneidert, entstaubt und vielleicht schon den eigenen Kindern gezeigt. Das Phänomen Sailor Moon beginnt nicht bei der eigentlichen Zielgruppe ab 12 Jahre, sondern setzt sich auch bei reiferen Frauen durch. Schöner kann Nostalgie kaum gelebt werden.



Fazit:

Sailor Moon ist wieder da. Sie und ihre Mitstreiter haben nichts von ihrer Faszination verloren. Romantische, verspielte Zeichnungen und die phantastische Geschichte sind auch im neuen Jahrtausend immer noch Zeitgemäß. Wer Magical Girls-Mangas liebt, kommt um die 'Vorfahrin' (in Deutschland) aller gleichgearteten Mangas nicht herum. Zahlreiche Fans werden begeistert zugreifen, wenn es wieder heißt: ♫"Sailor Moon, oh, Sailor Moon."♫



Pretty Guardian Sailor Moon 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Pretty Guardian Sailor Moon 1

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-7704-7648-0

238 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Sailor Moon und ihre Mitstreiter sind wieder da
  • wunderschöne Illustrationen
  • romantisch-magische Story über die ganz große Liebe
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 21.10.2011
Kategorie: Sailor Moon
«« Die vorhergehende Rezension
Kingdom Hearts 358/2 Days 1
Die nächste Rezension »»
Dream Fantasia 7
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.