SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Dream Fantasia 7

Geschichten:

Autor , Zeichner, Tuscher, Colorist: Sae Rom Ok



Story:

Viel ist passiert, seit Hang-A den grünblauen Drachen Biryeong befreit hat und zusammen mit ihm und dem Katzenjungen Nabi auf eine große Reise ging. Inzwischen haben sich Freund und Feind herausgeschält und die Rolle des jungen Mädchens ist überdeutlich geworden.

Gerade als der Kampf gegen Ryu-chen seinen Höhepunkt erreicht und Nabi sein Leben verliert, enthüllt sich die grausame Wahrheit: Hang-A hat in sich lange Zeit die Seele des gelben Drachen geborgen und dieser übernimmt nun ihren Körper, um die Macht zu ergreifen - genau das, was der weiße Tiger auch erreichen wollte.

Das Schicksal der Menschheit steht auf dem Spiel. Nur die verbliebenen Gefährten und der sterbliche Teil von Hang-A können jetzt noch etwas tun, um den Gelben Drachen in seinem Zorn zu besänftigen und eine für alle betroffenen Wesen angemessene Lösung zu finden. Vor allem So-Dan tut das, was sie kann, um die Freundin zu retten und zu stärken.



Meinung:

Wie zu erwarten war, erweist sich der siebte und letzte Band von Dream Fantasia gleichzeitig als Höhepunkt und Ausklang der Serie. Während ersterer relativ schnell und mit sehr viel Magie durchgezogen wird, nimmt sich der Künstler etwas mehr Zeit für den Ausklang und Abgesang der Serie, der einen neuen Anfang für alle markiert.

Dabei spielt er sehr stark auf einheimische Mythen und Legenden an, was die Geschichte für westliche Leser natürlich noch exotischer macht.

Dennoch sollte man nicht erwarten, dass es all zu viel Blutvergießen gibt. Stattdessen werden Wunden geheilt und für den ein oder anderen Charakter gibt es sogar eine gewisse Art von Happy-End, selbst für Nabi. Das ganze kommt ein wenig wirr und zusammenhanglos daher - dennoch nimmt man dem Künstler nicht übel, dass er es sich stellenweise sehr einfach macht.

Die Geschichte endet so warmherzig und verspielt, wie sie angefangen hat und macht alles wieder gut, so dass sich vermutlich vor allem die Fans liebevoller romantischer All-Age-Fantasy angesprochen fühlen werden. Wer auch als erfahrener Leser so etwas mag und nicht mehr als eine solide Geschichte mit wenigen Überraschungen erwartet, wird auf jeden Fall zufriedengestellt werden.



Fazit:
Auch im Abschlussband setzt  Dream Fantasia auf eine märchenhafte und verträumte Atmosphäre, warmherzigen Humor und einen Schuss Romantik, welche die abenteuerlichen Fantasyelemente weichspülen und verharmlosen, aber zu einem angemessenen Happy End führen.

Dream Fantasia 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Dream Fantasia 7

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-8420-0121-3

176 Seiten

Dream Fantasia 7 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • eine verspielte, märchenhafte Atmosphäre
  • freche und humorvolle Helden
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 21.10.2011
Kategorie: Dream Fantasia
«« Die vorhergehende Rezension
Pretty Guardian Sailor Moon 1
Die nächste Rezension »»
Geister-Schocker 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.