SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 12.552 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Get Backers 19

Geschichten:
Akt 9, Teil 4 – 11 + Akt 10, Teil 1

Autor: Yuya Aoki
Zeichner: Rando Ayamine
Tuscher: Rando Ayamine


Story:

Ihre Freundin Hevn vermittelte den „Get Backers“ einen Auftrag, der sehr viel komplizierter ist, als sie zunächst ahnen: Ban und Ginji sollen 13 Flaschen Wein beschaffen, die im Zweiten Weltkrieg mit einem deutschen U-Boot untergingen und kürzlich geborgen wurden. Der Auftraggeber lässt sich bei der Bezahlung nicht lumpen, allerdings ist nicht in jeder Flasche derselbe ‚Marine Red‘ enthalten – und nur eine ist es, die für den Kunden von größter Wichtigkeit ist. Sollte gerade diese verloren gehen, wären die Konsequenzen für die Get Backers fatal.

Tatsächlich sind auch andere an ‚Marine Red‘ interessiert, und so entbrennt schon bald ein harter Kampf um die begehrten Flaschen und deren großes Geheimnis, dem die Get Backers schließlich auf die Spur kommen. Und doch ist nicht alles so, wie es zunächst den Anschein hat ...

Shido, den eine komplizierte Beziehung mit den Get Backers verbindet, bittet diese, sich um seine Freundin Madoka zu kümmern, sollte ihm etwas zustoßen. Zur großen Überraschung aller lehnt Ban das Ersuchen kategorisch ab. Er scheint mehr über jene zu wissen, mit denen sich Shido anlegen will, als er zugibt. Kann Ginji ihn umstimmen?



Meinung:

Nach dem Story-Arc um den Plan Gottes präsentierten Yuya Aoki und Rando Ayamine nun wieder kürzere Fortsetzungsgeschichten, die jedoch so angelegt sind, dass die ersten Kapitel im Manga die Auflösung des einen Falles bieten und die letzten als Appetizer neugierig auf das Kommende machen. Von daher ist es kaum möglich, als Quereinsteiger Fuß zu fassen, denn trotz Charaktervorstellung und Zusammenfassung des Bisherigen ist sehr viel passiert, auf das immer wieder Bezug genommen wird. Man sollte mit den Figuren und ihren Animositäten vertraut sein, um Spaß an der Serie zu haben.

Marine Red wird im 19. Band zu Ende gebracht. Wie man es erwarten durfte, gibt es mehrere rasante Action-Szenen, viele unerwartete Wendungen und eine dicke Überraschung, deren Lösung in der Vergangenheit liegt. Mit den üblichen Running Gags klingt die Storyline aus, um in die nächste, Das ewige Band, überzugehen. Diese bringt einige bekannte Charaktere zurück, mit denen es die Get Backers schon einige Male zu tun bekamen: Shido, Dr. Jackal, Lady Poison. Worum es genau geht und was Shido in so große Sorge versetzt, dass er Madoka unter den Schutz dieser gefährlichen Personen stellen will, wird hier noch nicht verraten.

Zwar schließt der Manga ohne Cliffhanger, aber die Figurenkonstellation ist Anreiz genug, dass man gespannt auf die Fortsetzung wartet. Vor allem Jungen ab 12 Jahre, die Action, eine gute Portion Phantastik und einige Prisen Klamauk und Erotik schätzen, kommen bei dieser Serie voll auf ihre Kosten. Doch auch Leserinnen, die Bishonen mögen und auf Romantik-Kitsch verzichten können, werden bestens unterhalten.

Detailreiche, dynamische Zeichnungen runden gelungen ab, wenngleich die superdeformierten Abbildungen immer ein wenig gewöhnungsbedürftig sind. Sie passen zwar zur Handlung, aber an ihnen scheiden sich bekanntlich die Geister, und nicht jeder mag sie.



Fazit:

Yuya Aoki und Rando Ayamine bringen im 19. Get Backers-Band eine spannende Storyline zum Abschluss und starten eine viel versprechende neue. Leser und Leserinnen ab 12 Jahre, die den Mix aus Phantastik, Action, Humor und Erotik mögen, werden viel Spaß an dieser spannenden und witzigen Lektüre haben, die es wirklich nicht verdient hat, bei EMA ein Schattendasein zu führen. Obwohl die Serie in Japan schon lange abgeschlossen ist, erscheinen die letzten Bände bloß noch halbjährlich – doch scheint man sie nun im Zweimonatsrhythmus zu Ende bringen zu wollen, sehr zur Freude der Sammler.



Get Backers 19 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Get Backers 19

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-7704-7331-1

192 Seiten

Get Backers 19 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • faszinierende Charaktere, die immer für eine Überraschung gut sind
  • packende, dynamische Story
  • detailreiche Illustrationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.07.2011
Kategorie: Get Backers
«« Die vorhergehende Rezension
Djinn Gesamtausgabe 1: Erster Zyklus
Die nächste Rezension »»
Spiral - Gefährliche Wahrheit 9
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.