SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Ultimativen 5

Geschichten:
Ultimativer Krieg, Teil 1
Autor: Mark Millar, Zeicher: Chris Bachalo, Tuscher: Tim Townsend
Ultimativer Krieg, Teil 2
Autor: Mark Millar, Zeicher: Chris Bachalo, Tuscher:


Story:
Viele werden sich sicher fragen, was Wolverine auf einen Cover der Ultimativen zu suchen hat? Nun, wie schon vor zwei Monaten angekündigt wird das Crossover zwischen den Ultimativen und den Ultimativen X-Men uns in den Nummern 5 und 6 beschäftigen. Leider knüpft diese Geschichte nicht perfekt an den Geschehnissen des letzten Heftes an. So hat sich Wasp von ihren Verletzungen erholt, wie die „Unterhaltung“ von Giant Man und Captain America ausging, wird aber nicht verraten. Außerdem gehören Black Widow und Hawkeye nun offiziell zum Team der Ultimativen. Die noch ausstehenden Fragen werden aber in den nächsten Ausgaben beantwortet. Aber nun zum Inhalt des vorliegenden Heftes. Magneto und seine Bruderschaft terrorisieren die USA mit feigen Anschlägen. Daraufhin überzeugt Fury den Präsidenten, dass „Die Ultimativen“ perfekt seien, um diese Bedrohung aufzuhalten. Und schon befinden sich Cap und Kumpanen mitten in der Terrorbekämpfung. Einige kleinere Einsätze werden auch dank den neuen Mitgliedern mit Bravour erledigt, doch dann stellt sich heraus das die X-Men die Seiten gewechselt haben. Als Scarlet Witch und Quicksilver, zum Hauptquartier der Ultimativen gerufen werden, taucht plötzlich Magneto auf und das Chaos beginnt.

Meinung:
Was soll ich zu diesen Crossover schon sagen? Also jede Menge Action ist enthalten und die verschiedenen Gruppierungen werden gut eingeführt. Der Spannungsbogen steigt langsam an und die netten Cliffhanger lassen die Vorfreude schon jetzt den Siedepunkt erreichen. Ein Lob verdient die technische Umsetzung. Die Zeichnungen sind eine Wucht. Chris Bachalo lässt sein ganzes Können aufblitzen und schafft mit seinen ganz eigenen Stil, eine besondere Atmosphäre. Es ist nicht zu übersehen, dass er einige Manga-Anleihen eingebaut hat, zusammen mit den prächtigen Farben wird aus „Die Ultimativen 5“ aber ein visuelles Erlebnis sondergleichen.

Die Ultimativen 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Ultimativen 5

Autor der Besprechung:
Tom Sausen

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 4,25

52 Seiten

Die Ultimativen 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die Zeichnungen
  • Storyverlauf
Negativ aufgefallen
  • Keine direkte Fortsetzung des letzten Heftes
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 12.07.2003
Kategorie: Die Ultimativen
«« Die vorhergehende Rezension
Stormwatch 4
Die nächste Rezension »»
Superman - die neue Serie 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.