SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 12.353 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Garfield 25: Eine riesen Portion bitte!

Geschichten:
Garfield 25: Eine riesen Portion bitte!
Autor & Zeichner: Jim Davis

Story:
Kater Garfield erlebt weiterhin die Tücken des Alltags und muss sich den schlimmen Herausforderungen der täglichen Existenz stellen. Gnadenlose Wecker, fortschreitende Geburtstage, fiese Erkältungen - Das Schicksal hat es mal wieder nicht gut mit dem fett-faulen Kater gemeint. Gemeinsam mit Hundekumpane Odie und Herrchen Jon versucht bildet Garfield die extravagante WG, die dem Alltag stetig ein Schnäppchen zu schlagen versucht...

Meinung:
In Garfield-Band Nummer 25, der den Zweittitel "Eine riesen Portion bitte!" trägt, erlebt der Leser auf 108 Seiten einen neuen Schub aberwitziger Alltags-Abenteuer aus dem Leben Garfields. Den Regeln der Serie entsprechend, hadert das übergewichtige Haustier mit den ganz normalen, teils haarsträubenden Herausforderungen, die das Leben für jeden einzelnen parat hält. Das Besondere an Garfield ist der schwarze Humor, der die einzelnen Clips so unverwechselbar vergnüglich werden lässt. Autor Jim Davis hat einfach ein Händchen für diese Art Humor und es gelingt ihm immer wieder, diese in seine Geschichten einzubinden. Nicht nur das Spannungsfeld zwischen Herrchen und Haustier macht den typischen Garfield-Charme aus, sondern die Umlegung der Alltagsschrecken auf den animalischen Hausgenossen. Nicht umsonst hasst Garfield Montage, jeder berufstätige Mensch, der sich zu Beginn einer jeden Arbeitswoche in den undurchsichtigen Dschungel aus Stress und Leistungsanspruch begibt, weiß Garfields Emotionen zu folgen.

Die Umsetzung allseits bekannter Mechanismen auf das eigensinnige Haustier Katze klappt erstaunlich und das seit Jahren. So sind auch die Strips in "Eine riesen Portion bitte!" geprägt von der humorvollen Aufbereitung der üblichen Stolperfallen und Belastungen. Was den Menschen nicht verschont, macht in der Regel auch vor dem Vierpfoter keinen Halt: Garfield wird beispielsweise von einer hartnäckigen Erkältung befallen oder muss sich abermals mit den schlauen Mäusen in Jons Haus herumärgern. Odie, Jon selber oder auch die gehassten Spinnen sind weitere Protagonisten dieses Bandes. Diese 25. Ausgabe wird demnach alle Freunde des Franchise abermals begeistern und für die gewohnt verschmitzten Lacher sorgen. Jim Davis bringt beständig gute Unterhaltung mit Köpfchen hervor, die sich auch bei "Eine riesen Portion bitte!" bewährt!

Formal hat sich im Vergleich zu früheren Ausgaben der Reihe nichts geändert. Das Softcoverbuch im Rechteck-Format weiß durch gute Verarbeitung zu überzeugen. Auf den einzelnen Seiten sind sich im Umfang abwechselnde Strips zu finden. Manche kommen mit drei Panels aus, andere nehmen mit neun Einzelbildern eine komplette Seite ein. Der Zeichnungsstil ist wie gewöhnt eine Wonne. Die Strips sind in schwarzweiß enthalten und das doppelseitige Vorwort ist als Standardausstattung der Reihe beständiger Teil einer jeden Ausgabe.

Fazit:
"Garfield 25: Eine riesen Portion bitte!" bietet weitere Strips aus dem Leben des fett-faulen Katers Garfield, der sich abermals mit den unterschiedlichsten Herausforderungen des Alltags herumärgern muss. Jim Davis bietet erneut schwarzhumorige Unterhaltung der Marke Garfield, die erfreulicherweise nichts von ihrer Stärke verliert. Auf den Leser warten abermals unterhaltsame 108 Seiten, der Titel unterscheidet sich formal nicht von den früheren Titeln dieser Reihe und überzeugt - wie diese - durch die seine gute Qualität.

Garfield 25: Eine riesen Portion bitte! - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Garfield 25: Eine riesen Portion bitte!

Autor der Besprechung:
Marcus Offermanns

Verlag:
Ehapa Comic Collection

Preis:
€ 7.00

ISBN 10:
9783770434800

ISBN 13:
978-3770434800

108 Seiten

Garfield 25: Eine riesen Portion bitte! bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Beständig gute Garfield-Qualität
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 27.06.2011
Kategorie: Garfield
«« Die vorhergehende Rezension
Batman 54
Die nächste Rezension »»
Die erstaunlichen Abenteuer von Herrn Hase 4: Walter
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.