SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.204 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Highschool of the Dead 5

Geschichten:

Autor: Daisuke Sato
Zeichner, Tuscher, Colorist: Shouji Sato



Story:

Es ist kaum zu glauben, dass es erst wenige Tage her ist, dass ein unbekannter Virus die Menschen in Zombies zu verwandeln beginnt, die nur nach Menschenfleisch und Blut gieren. Nur wenige sind den lebenden Toten bisher entkommen. Zu ihnen gehören Takashi und Rei. Sie haben sich den Überlebenden einer ultrarechten Gruppierung angeschlossen, die bisher über gute Waffen und Fahrzeuge verfügte. Doch nun hat ein EMP alle elektrischen Geräte funktionsuntüchtig gemacht, so dass sie nur noch auf primitive Waffen zurückgreifen können.

Zudem ist es totenstill in der Stadt geworden - so dass die Zombies jeder Lärmquelle folgen. Takeshi und Saeko gelingt es, die lebenden Toten so abzulenken, dass die anderen in ein Einkaufszentrum flüchten können. Sie schließen später zu ihnen auf, wissen aber auch, dass sie nicht für immer sicher sind.

Doch bis dahin versuchen sie das Beste aus der Sache zu machen und noch einmal die Freuden der Zivilisation zu genießen. So wird nach unverdorbenen Lebensmitteln und anderen brauchbaren Dingen gesucht. Aber gerade die Frauen können nicht leugnen, dass sie auch etwas für die Seele brauchen und kleiden sich neu ein...



Meinung:

Längst schlägt Highschool of the Dead voll und ganz in die Kerbe der im Moment so beliebten Zombie-Schocker und wälzt sich munter in sämtlichen Klischees, die das Genre aufbieten kann. Im Einkaufszentrum sind die neu angekommenen Helden nämlich nicht alleine, sie laufen neben vielen seltsamen Gestalten auch alten Bekannten über den Weg.

Der vermeintlich sichere Unterschlupf lässt die Gefahren ein wenig verblassen. Vor allem die Mädchen vergessen ihre Vorsicht und genießen es, wieder einmal Shoppen zu gehen, während die Männer doch ein wenig mehr auf der Hut sind, wenn auch nicht alle. So denkt ein Rocker erst einmal nur an sein Vergnügen und muss von einer Verkehrspolizistin zurechtgestutzt werden. Und man muss sich überlegen, ob man wirklich das Leben vieler in Gefahr bringt, um einer herzkranken alten Frau zu helfen, die dringend Medizin braucht.

Wie immer gibt es ordentlich Geballere, ein paar Kämpfe mit den wandelnden Toten und die hübschen Mädchen dürfen ihre besonderen Vorzüge sehr deutlich ins Bild halten, während sie allen Klischees nachgehen, die man dem Geschlecht nachsagt.

Das ist zwar völliger Trash, macht aber immer noch Spaß, da die Künstler ihre Geschichte weiterhin mit einem Augenzwinkern erzählen. Nur Ansprüche sollte man an die Saga nicht mehr stellen und auch nicht all zu viele innovative Wendungen.



Fazit:

Highschool of the Dead bietet sicherlich keine tiefgründige Story und bemüht sich schon gar nicht, dem Zombie-Thema eine neue Facette abzugewinnen, aber er dürfte allen Fans von Trash, Splatter und Horror gefallen.



Highschool of the Dead 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Highschool of the Dead 5

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3551758880

164 Seiten

Highschool of the Dead 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • die Geschichte ist Trash pur
Negativ aufgefallen
  • die Klischees werden weiter ausgebaut
  • die Geschichte verläuft in bekannten Bahnen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 22.06.2011
Kategorie: Highschool of the Dead
«« Die vorhergehende Rezension
Hab dich lieb, Suzuki-kun 1
Die nächste Rezension »»
Die Korsaren der Alkibiades 4: Das Geheimprojekt
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.