SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.191 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Für immer mein 1

Geschichten:

Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Saki Aikawa



Story:

Hotaru ist glücklich, als sie am ersten Tag ihre neue Schule aufsucht. Denn endlich kann sie dem Mann nahe sein, in den sie sich schon vor Jahren verliebt hat. "Herr Haruna", einer der Lehrer ist für sie der Inbegriff der Liebe - freundlich und zuvorkommend, ein Traum, dem sie immer nah sein möchte.

Doch in der Schule wird sie ein wenig auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Es gibt auch genug andere, die für Herrn Haruna schwärmen und nicht zulassen wollen, dass ausgerechnet ein Neuling wie Hotaru sich an den Auserwählten heran macht. Und da ist auch noch Kosuke, der ebenfalls nicht will, dass sie sich unnötig an seinen älteren Bruder heranmacht, denn dieser würde das nicht verdienen. Zunächst macht er ihr Angst, dann aber merkt sie plötzlich, dass er ihr auch hilft, wenn die anderen sie wieder all zu sehr unter Druck setzen.

Sie ist irritiert und beginnt sich zu fragen, was eigentlich mit ihm los ist. Dabei ahnt Hotaru nicht, dass die Antwort in der Vergangenheit liegt, die sie für einige Zeit und an einem Ort einmal miteinander geteilt haben  ...



Meinung:

Für immer mein spielt nicht nur im Schülermilieu, sondern auch mit den schwärmerischen Träumen und Gefühlen eines jungen Mädchens. Noch hält sie sich verzweifelt an einer Illusion fest, schon im ersten Band merkt sie aber, dass sie vielleicht an anderer Stelle die wahre Liebe gefunden hat. Die Künstlerin verwebt die Entwicklungen sehr geschickt miteinander und bindet die Veränderung sehr leise ein. Es gibt zwar humorvolle Szenen, aber die Geschichte selbst verzichtet darauf überdreht zu sein und all zu plakativ auf alles hinzuweisen.

Dafür erfährt der Leser zum Ende hin mehr über die Beziehung von Hotaru und Kosuke, da sie auch an den Gedanken, Erinnerungen und Gefühlen des Jungen teilhaben dürfen. Dabei werden Dinge enthüllt, die durchaus darauf hinweisen, dass in den kommenden Bänden eine ganze Menge passieren kann. Denn auch Herr Haruna beginnt ein gewisses Interesse an seiner kleinen Bewunderin zu entdecken.

Der Manga ist zudem nicht nur inhaltlich sondern auch zeichnerisch sehr liebevoll umgesetzt und entwickelt dadurch eine sehr angenehme und stimmungsvolle Atmosphäre



Fazit:

Für immer mein ist eine romantische Geschichte um Schwärmerei und die erste Liebe, die sehr einfühlsam umgesetzt wurde. Sie dürfte zwar vor allem junge Leserinnen im Alter der Heldin und darunter ansprechen, kann aber auch Ältere beeindrucken.



Für immer mein 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Für immer mein 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770474882

192 Seiten

Für immer mein 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • einfühlsam und romantisch
  • intensive Atmosphäre
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.06.2011
Kategorie: Fr immer mein
«« Die vorhergehende Rezension
Kobato 5
Die nächste Rezension »»
Vasco 23: Der weisse Tod
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.