SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.191 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - 100% Marvel 55: Thor - Loki

Geschichten:
100% Marvel 55: Thor - Loki
"Loki 1: Mir stünde er zu" ("The Trials of Loki, Part 1: It should have been mine...")

Autor Roberto Aguirre-Sacasa, Zeichner: Sebastian Fiumara, Inker: Michael Lacombe, Colorist: Jose Villarrubia

"Loki 2: Blut schreit nach Blut" ("The Trials of Loki, Part 2: Blood demands Blood")

Autor Roberto Aguirre-Sacasa, Zeichner: Sebastian Fiumara, Inker: Michael Lacombe, Colorist: Jose Villarrubia

"Loki 3: Totenfeier für einen Gott" ("The Trials of Loki, Part 3: Funeral for a God")
Autor Roberto Aguirre-Sacasa, Zeichner: Sebastian Fiumara, Inker: Michael Lacombe, Colorist: Jose Villarrubia

"Loki 4: Der Weg ins Nichts" ("The Trials of Loki, Part 4: The crooked Path")

Autor Roberto Aguirre-Sacasa, Zeichner: Sebastian Fiumara, Inker: Michael Lacombe, Colorist: Jose Villarrubia

Story:

Odin, Thor, Balder und Sif - sie alle stehen als Lichtgestalten für Asgards Ruhm und Ehre. Loki hingegen fristet sein Dasein als hinterhältiger Taugenichts, der stets finstere Ideen verfolgt und allerorts Fallen aufstellt. So auch, als er Balder den Tod bringt. Eifersucht, Missgunst und der Drang nach Aufmerksamkeit liessen Loki diesen finsteren Plan vorantreiben, der einen Asen das Leben kostete. Als Thor den verschrobenen, stets hinterlistig berechnenden Loki aufsucht, gelangt er zu einem tiefen Blick in dessen zwiespältige Persönlichkeit...



Meinung:

In 100% Marvel 55: Thor - Loki, der im Zuge des Kinostarts der Realverfilmung auf den deutsche Comicmarkt gebracht wird, hat der Leser die Möglichkeit, sich dem Charakter des hinterlistigen Loki einmal genauer zu widmen. Der Band beinhaltet die Einzelausgaben Loki 1 bis 4, deren englischer Originaltitel The Trials of Loki" lautete. Die Geschichte erzählt, wie es zum Tod Balders durch Lokis hinterlistige Pläne kommen konnte. Darüber hinaus nutzt Autor Roberto Aguirre-Sacasa die Gelegenheit, einen genaueren Blick auf die Beweggründe zu werfen, die Loki in eine derart ausgeprägte Gewaltbereitschaft versetzt haben und den Charakter näher zu beleuchten. Wie viele Thor-Comics nutzt auch Loki die Sagen und Mythen der nordischen Götter als Grundlage, um das eigene Thor-Universum zu bilden. Leser, die sich gern derartigen derartigen Geschichten widmen, werden auch mit diesem Band viel Freude haben. Abenteuer, nordische Mystik und Magie bestimmen die Handlungsorte und Charaktere dieses Bandes. Im Rahmen der Einführung etabliert Aguirre-Sacasa einige charakterbildende Rückblicke, die der Leserschaft erklären, weshalb Thor ein Dorn im Auge Lokis ist. So können viele Handlungen erklärt und nachvollziehbar gemacht werden, die Figur erlangt ausserdem weitere Tiefe.

Die verschiedenen Handlungselemente der vier enthaltenen Einzelhefte führen Loki und gleichsam den Leser an die unterschiedlichsten Bereiche des Thor-Universums: Neben Asgard werden weitere Gegenden zum Ort des Geschehens. Diese Vielfalt, die auch eine große optische Variation einbringt, eröffnet die Möglichkeit, unterschiedliche Storyelemente- und Abschnitte auszubilden, die spannend und fesselnd ihre Geschichte erzählen. Neben der inhaltlichen Qualität bieten die Zeichnungen von Sebastian Fiumara viele sehenswerte Eindrücke. Neben den bereits angesprochenen Orten ist es vor allem die verbildlichte Mystik der Götter- und Sagenwelt, die zu gefallen weiss. In ihrer Größe variierende Panels, die mal actionlastig, andernfalls wieder gefühlsbetont geprägt sind, erzählen Autor und Zeichner diese vielseitige ansprechende Geschichte. 100% Marvel 55: Thor - Loki bietet einen interessanten Blick auf den Charakter Loki, der bei anderen Heften der Thor-Reihe weitaus geringer zum Zuge kommt. Für alle Fans der Serie eine durchaus sinnvolle Investition!



Fazit:

Thor - Loki geht speziell auf die Figur des Loki ein, der in der gesamten Thor-Saga keine unwichtige Rolle spielt. In der enthaltene Story blickt der Leser tiefer in die Seele dieses Charakters und enthält Einblicke in Beweggründe und Auffassungen, welche die Funktion der Figur für die gesamte Reihe nachvollziehbarer macht. Der Band besticht sowohl durch eine ausgefeilte Story - welche sich als dramaturgisch stimmig erweist - als auch aufgrund der tollen, gehaltvollen Zeichnungen, die neben den Figuren auch die Handlungsorte um Asgard und einige andere Landschaften in den Mittelpunkt des Geschehens rücken.



100% Marvel 55: Thor - Loki - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

100% Marvel 55: Thor - Loki

Autor der Besprechung:
Marcus Offermanns

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 14,95

100 Seiten

100% Marvel 55: Thor - Loki bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • interessanter Einblick in den Charakter Loki
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 22.05.2011
Kategorie: Thor
«« Die vorhergehende Rezension
Dance in the Vampire Bund 2
Die nächste Rezension »»
Mosaik 425
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.