SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Geissel der Götter 6: Exit

Geschichten:

Le fléau des dieux: Exit

Autorin: Valérie Mangin
Zeichner/Kolorist: Aleksa Gajic



Story:

Nach den dramatischen Ereignissen im 5. Band wurde Saturns wahre Identität enthüllt und es herrscht vorerst Frieden zwischen Hunnen und Römern. Doch die Gefahr für die Menschen ist damit nicht vorüber, denn der ebenso mächtige wie überhebliche Saturn will Orbis immer noch zerstören. Mars und Venus wollen ihn aufhalten, doch wie? Im offenen Kampf ist er nicht zu schlagen und im Gegensatz zu den anderen Unsterblichen befindet sich sein wahrer Körper nicht auf Olympus.

Werden es die Götter mit vereinten Kräften schaffen den Untergang der Menschheit doch noch abzuwenden?



Meinung:

Band 1 bis 3 von Die Geissel der Götter (ja, Geissel und nicht Geißel) erschienen bereits 2002 und 2003 bei Carlsen Comics, dann war leider Schluss. Schließlich erbarmte sich der Finix Verlag, der eigens zum dem Zweck gegründet wurde, abgebrochene Albenreihen zu Ende zu führen. Die Auflagen sind dabei nicht sonderlich hoch: Die Geissel der Götter bringt es pro Band nur auf 1200 Exemplare. Dabei wurden Format und Gestaltung der Carlsen- Bände übernommen, so dass sich dem geneigten Leser ein einheitliches Bild im Regal bietet. Abgesehen vom dickeren Papier – und natürlich einem anderen Verlagslogo - lassen sich keine Unterschiede ausmachen. Das freut das Sammlerherz! Jetzt also, 2011, liegt das Ende der Geschichte vor.

Und was für ein Ende! Zeichner Gajic entfesselt hier ein grafisches Feuerwerk, das die anderen Bände glatt in den Schatten stellt. Die beeindruckende Coloration trägt maßgeblich zur Atmosphäre bei, so schöne Bilder vom Weltall und seinen Sternen und Planeten gibt es selten zu sehen. Die Gesichtszüge der Charaktere, vor allem die der weiblichen, können da vielleicht nicht ganz mithalten, wenn man schon ein Haar im Farbrausch finden will. Die Geschichte selbst wird spannend erzählt und letztlich zu einem runden Abschluss gebracht, wenn auch der allerletzte Plottwist dann doch ziemlich vorhersehbar und auch nicht wirklich logisch ist.

Finix spendiert dem Abschlussband erfreulicherweise 16 Seiten Bonusmaterial mit Vorzeichnungen, Skizzen sowie Erklärungen zu den historischen Vorbildern und Hintergrundinformationen. Man erfährt beispielsweise, dass Denis Bajram, Autor von Universal War One (Wie, noch nicht gelesen? Marsch, marsch!) und nebenbei Ehemann der Autorin die Grundidee lieferte und während der Entstehung beratend zur Seite stand.



Fazit:

Finix Comics führt die frühzeitig abgebrochene Serie zu ihrem würdigen Abschluss und spendiert gleich noch ein paar tolle Bonusseiten dazu- die Fans wird's freuen. Leider muss man inzwischen schon ein bisschen stöbern, um die alten Carlsen Bände aufzutreiben, aber die Mühe lohnt sich definitiv.

Eine insgesamt vielleicht nicht perfekte, aber sehr clever durchdachte und gut lesbare SciFi- Saga.



Die Geissel der Götter 6: Exit - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Geissel der Götter 6: Exit

Autor der Besprechung:
Anne-Sophie de Millas

Verlag:
Finix Comics

Preis:
€ 12,80

ISBN 10:
3941236326

ISBN 13:
978-3941236325

64 Seiten

Die Geissel der Götter 6: Exit bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • spannend bis zum Schluss
  • sieht klasse aus
  • umfangreiches Bonusmaterial
Negativ aufgefallen
  • Band 1- 3 nur noch antiquarisch erhältlich
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.03.2011
Kategorie: Die Geissel der Gtter
«« Die vorhergehende Rezension
X-Men Sonderband 34: Messias - Die Wiederkunft 1
Die nächste Rezension »»
Ernest & Rebecca 1: Mein Freund, die Mikrobe
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.