SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Dr. Slump 7

Geschichten:
Mein Klopapier
Autor: Akira Toriyama , Zeicher: Akira Toriyama , Tuscher: Akira Toriyama

Story:
Eine Katastrophe ist in Pinguinhausen passiert. Das Klopapier auf der Dorftoilette ist alle. Held Senbei wird losgeschickt, um Neues zu holen. Unterwegs trifft er auf Drachen, Arale und Gatchan. Schließlich findet er sogar den Supermarkt und bittet die Verkäuferin, ihn zu heiraten, während das Dorf immer noch auf´s Klopapier wartet. Senbei hat Arale und Gatchan versprochen, mit ihnen in den Vergnügungspark gehen. Aber Midori will mit ihm ins Kino. Weil er Arales Rache fürchtet, baut er eine Kopiermaschine und kopiert sich selbst. Aber wer geht mit wem wohin? Beide Senbeis fangen an, sich zu streiten und vergessen ihre Termine darüber. Willkommen zur Uraufführung des schrägen Musicals "Cinderella". In den Hauptrollen sind Suppaman als Stiefmutter, Dr.Mashirito und Parzan als ihre Töchter zu sehen. Cinderella wird gespielt von Senbei Norimaki, der noch nie graziler durch die Kulissen schwebte. Außerdem muß Arale die Welt vor außerirdischen Invasoren retten, spießt mal wieder den Mond auf, zeigt`s einem Schwertkämpfer und rettet zusammen mit Senbei Midoris Leben nach einem Unfall, um anschließend in Nikochans Kacke zu landen.

Meinung:
Auch hier gibt es wieder jede Menge schräger Geschichten, die man nicht verpassen sollte. Da wäre das Musical "Cinderella" zum Beispiel. Wie schon in Band 5 hat Toriyama eine ungewöhnliche Version eines bekannten Märchens gezeichnet. Aber es ist einfach zum Schießen, wie Senbei sich durch dieses Musical windet und versucht, zum Schloß zu kommen. Man kann nichts anders, als sich durchzuschütteln vor Lachen. Ob es ein Happyend gibt? Abwarten. Ich will ja nicht zu viel verraten. Am besten ist auch noch die Geschichte, wo Senbei sich zurück in ein Baby verwandelt, um dann im ungünstigsten Augenblick wieder groß zu werden. Bei dieser Geschichte ist ein anderer Titel im Inhaltsverzeichnis angegeben, was aber kein Beinbruch ist. Außerdem schien sich Toriyama für den Zweiteiler "Mammut-Midori" von dem Film "Die Reise ins Ich" inspirieren zu lassen, da ja theoretisch gesehen dort das gleiche passiert. Das Schlimmste ist jetzt nur das Warten auf den nächsten Band.

Fazit:


Dr. Slump 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Dr. Slump 7

Autor der Besprechung:
Jana Mengel

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3-551-74467-X

Dr. Slump 7 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Das Musical
  • Wieder supertolle Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 14.10.2000
Kategorie: Dr. Slump
«« Die vorhergehende Rezension
Card Captor Sakura 1
Die nächste Rezension »»
Akira - Original Edition 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.