SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.198 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Black Label 2

Geschichten:
Evil Ernie
Autor: Brian Pulido, Zeicher: Jerry Beck, Rich Bonk, David Brewer, Tuscher: : Sandu Florea, Bill Anderson, Rich Bonk, David Brewer


Story:
Trotz der Nachrichtendurchsage, das Evil Ernie nicht mehr unter den Untoten weilt, treibt er sein Unwesen auf grausame Weise weiter. Weil er den Kontakt zu Lady Death verloren hat, ist er mächtig sauer und lässt dies an der Stadt New Castle aus. Mit einem LKW-Convoi voller Untoten betritt er die Stadt. Bobby Randall wird gerade von seiner Mutter für die Schule mit Pausenbrote bestückt. Sie bringt ihn noch bis in den Vorgarten, aber als sie die Türschwelle übertritt geht es zum Leidwesen von Bobby wieder los. Die Frau hat eine manische Störung, sie zählt bis elf, sagt rot, rot grün und hüpft dann über die Schwelle. Jills Mann wird während sie telefonieren das erste Opfer der Untoten. Sie macht sich direkt danach auf Bobby zu suchen. Aber auch andere Jungs suchen etwas, nämlich die Armee und zwar Evil Ernie! Diese rücken mit allem an was sie noch haben.

Meinung:
Das erste was tierisch ins Auge fällt sind die wechselnden Zeichner bzw. Tuscher. Gerade bei einer nicht kolorierten Ausgabe ist dies das Falscheste was man machen kann. Die Stile der Künstler sind einfach zu verschieden, so das man beim umblättern geschockter ist, als über die Story. Diese ist mal wieder evil-like und ganz und gar nicht jugendfrei. Evil Ernie halt wie man ihn kennt und liebt. Leider spielt er in dieser Ausgabe nur eine nebenrolle, da sich alles um Jill Randall und ihrer Manie dreht. Dies ist aber positiv zu werten, denn auch Chaos! Comics behandeln sozialkritische Themen in ihren Ausgaben. Aber ob dies das ist, was die Leser wollen müsst ihr selbst entscheiden...

Black Label 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Black Label 2

Autor der Besprechung:
Thomas Baske

Verlag:
Chaos! Comics

Preis:
€ : 4

Black Label 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Nichts für zarte Gemüter
Negativ aufgefallen
  • Nichts für zarte Gemüter
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.11.2002
Kategorie: Black Label
«« Die vorhergehende Rezension
X - 1999 11
Die nächste Rezension »»
Scion 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.