SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Black Butler 4

Geschichten:

Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Yana Toboso



Story:

Die Jagd auf "Jack the Ripper" hat ihr Ende gefunden. Der junge Ciel aus der Familie der Phantomhives und sein Butler Sebastian hatten einen nicht gerade geringen Anteil daran. Aber dennoch finden sie nicht die Zeit, sich auf ihren Lorbeeren auszuruhen und zum Tagesgeschäft zurück zu kehren, denn schon erschüttern neue Anschläge die Stadt.

In einem zwielichtigen Viertel, direkt hinter einem indischen Restaurant und später auch an anderen Orten der Stadt werden sogenannte "Anglo-Indians" an den Füßen aufgehängt und bis auf Hemd und Hose ausgeraubt, vorgefunden. Der junge Lord und sein Butler mischen sich wieder ein und beginnen zu ermitteln, auch wenn die Polizei das nicht gerade gerne sieht. Schon bald geraten sie in die Klemme, aber ein junger Prinz aus Bengalen und sein Leibdiener helfen ihnen.

Zum Dank quartieren sich die beiden im Stadthaus der Phantomhives ein und sorgen für ziemliches Chaos, denn ihre Auffassung von gutem Benehmen sieht etwas anders aus. Schon bald entstehen Rivalitäten und Ärger - auch Sebastian fühlt sich heraus gefordert, denn der indischstämmige Butler scheint ein besserer Diener als er zu sein.

Auf der anderen Seite könnten aber gerade die beiden Ausländer der Schlüssel zu den rätselhaften Verbrechen sein, deshalb machen Ciel und Sebastian auch das Spiel der beiden mit...



Meinung:

Im vierten Band von Black Butler überwiegt die Komödie, auch wenn diese natürlich sehr schwarzhumorig bleibt. Auch wenn wieder düstere Geheimnisse ans Licht kommen und auch die indischen Gäste nicht ganz ohne sind, erweist sich der Band gegenüber seinen Vorgängern als wesentlich leichtfüßiger und heller, da freche Gags und Chaos im Vordergrund stehen und sich die beiden Helden auch einmal mit anderen Problemen herum schlagen müssen.

Auch diesmal werden Grausamkeit und Gewalt nur angedeutet. Viel wichtiger scheint ihr dabei der Kulturclash zu sein, der an den Helden nicht so ganz vorbeigeht, da sie zu fest in ihre kleine viktorianische Gesellschaft eingebunden sind. Interessant ist auch die Haltung der Polizei gegenüber den Phantomhives - hier spielen auch noch Andeutungen mit hinein, die später wichtiger werden könnten.

Auch wenn letztendlich nicht so viel passiert kommt dennoch keine Langeweile auf, denn es gibt durch die leichtere Handlung etwas Abwechslung und die Künstlerin streut wieder genug Hinweise aus, um Lust auf mehr zu machen. So bleibt Black Butler auch weiterhin auf dem gleichen hohen Niveau wie die ersten Bände und zeigt noch keine Ermüdungserscheinungen.



Fazit:

Auch wenn die Geschichte gerade diesmal ein wenig mehr ins Alberne abgleitet, so bietet Black Butler doch kurzweiliges Lesevergnügen für alle jungen und alten Fans von schwarzen Dramen und Komödien, da sich die Künstlerin immer wieder Neues einfallen lässt.



Black Butler 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Black Butler 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3551753069

194 Seiten

Black Butler 4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • viel schwarzer Humor
  • eine abwechslungsreiche Handlung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(5 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.12.2010
Kategorie: Black Butler
«« Die vorhergehende Rezension
Nur keine Sentimentalitäten!
Die nächste Rezension »»
Black Bird 7
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.