SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.684 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Love Revolution 1

Geschichten:

Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Yuuki Fujinari





Story:

Als kleines Mädchen hat Hitomi Schönheitswettbewerbe gewonnen, jetzt in der High School sieht das leider ganz anders aus, denn sie wiegt inzwischen um die 100 Kilo und sieht in ihrer Schuluniform nicht gerade hübsch aus. Warum sie so wurde liegt im Dunkel der Vergangenheit. Und vielleicht ist daran auch ein wenig ihr älterer Bruder schuld, der sie in den letzten Jahren mit leckerem Essen und Süßigkeiten verwöhnt und gemästet hat.

Da sie in der Schule keine Außenseiterin ist, sondern durchaus einige Freunde hat, macht ihr das bisher nicht so viel aus und sie hat sich mit ihrem Aussehen abgefunden. Das ändert sich aber, als sie anfängt die fünf attraktiven Jungen genauer in Augenschein zu nehmen - sei es nun Ichinose aus der dritten Klasse, einer der Schülersprecher der lebhafte Masata oder der eher zart wirkende aber sehr flinke Sota. Und da sind noch zwei andere Sahneschnittchen, die sie im Stillen bewundert, die sie aber nicht wirklich wahrnehmen.

So kommt Hitomi ins Grübeln und fragt sich, ob das nicht der richtige Ansporn wäre, um abzunehmen. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn es genügt nicht nur alte Gewohnheiten abzulegen, sondern auch einen überfürsorglichen Bruder davon zu überzeugen, dass es nicht so weiter gehen kann.



Meinung:

Auch wenn die Geschichte auf den ersten Blick sehr amüsant ist, so bleibt doch ein bitterer Nachgeschmack zurück. Positiv anzumerken ist, dass Hitomi wenigstens nicht die Häme und den Spott anderer erdulden muss, sondern halbwegs integriert zu sein scheint. Dennoch bedient die Künstlerin viele Klischees und wiederholt den Tenor der unsere heutige Gesellschaft prägt: Die Schönen und beliebten nehmen einen nur wahr, wenn man selbst zu einer schlanken, grazilen Schönheit wird.

Hervorgehoben wird das Ganze auch noch zeichnerisch dadurch, dass alle Schüler außer Hitomi sehr realistisch gezeichnet werden, das Mädchen allerdings eher karikaturhaft verzerrt ist, so als wolle die Mangaka den Lesern den Anblick ersparen.

Sicherlich ist die Idee, die dahinter steckt, nicht dumm, hat aber dennoch Diskriminierendes an sich, da zu viele gesellschaftliche Normen einfach übernommen und nicht hinterfragt werden und gerade die übergewichtige Heldin eher als schwache Witzfigur dargestellt wird, die in erster Linie Hilfe von Außen braucht, um überhaupt in die Gänge zu kommen.

Das macht den Manga weniger lustig und humorvoll, als behauptet wird. Sicherlich reizt die ein oder andere Szene zum Schmunzeln, anderes stößt aber auch sehr bitter auf.



Fazit:

Love Revolution hat eine nette Grundidee und wird halbwegs sympathisch erzählt, aber die Darstellung der Heldin und ihre Bemühungen sind längst nicht für jeden Leser humorvoll oder gar lustig. Dazu reitet die Künstlerin zu sehr auf gesellschaftlichen Normen herum.



Love Revolution 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Love Revolution 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770473922

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • nette Grundidee
  • hübsche Zeichnungen (mit einer Ausnahme)
Negativ aufgefallen
  • der Humor geht nach hinten los
  • es werden wieder nur die ältesten Klischees bedient
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.11.2010
Kategorie: Love Revolution
«« Die vorhergehende Rezension
Lily 2
Die nächste Rezension »»
Kobato 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.