SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 12.259 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Cherry Juice - Sammelband Edition 1

Geschichten:

Autor: Haruka Fukushima, Zeichner: Haruka Fukushima, Tuscher: Haruka Fukushima



Story:

Liebe Jungs, stellt euch vor ihr bekommt eines Tages eine Stiefschwester, die nur ein paar Tage älter ist als ihr selbst und in die ihr von Anfang an verliebt seid. Genau das passiert Minami Hasaki. Natürlich kann er ihr seine Gefühle nicht gestehen, da er befürchtet, dass sie ihn ihrerseits wirklich nur als Bruder liebt. Also was macht ein Junge, der mitten in der Pubertät steckt und seiner Liebsten nicht mitteilen kann, was er wirklich empfindet? - Genau: er ärgert sie.

Wie das Leben so spielt, ist Otome, Minamis Schwester, ausgerechnet in seinen besten Freund Amane verliebt. Amane ist nach Minami der zweitbeliebteste Schüler bei den Mädchen und im Kendo-Verein. Otome versucht natürlich alles, um ihrem Schwarm so nah wie möglich zu sein. Also beginnt sie ebenfalls mit dem Kendo-Training.

Eines Tages gesteht Amane Otome seine Liebe und küsst diese. Otome kann kaum glauben, dass ihr Traum sich erfüllt. Dennoch ist sie überglücklich. Minami beobachtet diese Szenerie zufälligerweise. Amane gesteht ihm sofort, das er Otome geküsst hat. Minami gelingt es, sich zu verstellen und tut so ,als freue er sich für die Beiden. Dies fällt ihm außerordentlich schwer. Am nächsten Tag küsst Minami ohne Vorwarnung seinen Freund Amane auf den Mund und meint, nun seien sie wieder quitt. Nun stellt der verstörte Minami allerlei verrückte Dinge an, um den anderen in seiner Umgebung und vor allem sich selbst zu beweisen, dass er auf keinen Fall in Otome verliebt ist.



Meinung:

Haruka Fukushima gewann den Nachwuchspreis des Manga-Magazins Nakayoshi 1999 für ihre Kurzgeschichte Sakuranbo Kiss. Diese wurde in einer Sonderausgabe des Verlages veröffentlich und ihre Karriere machte dadurch rasche Fortschritte. In Ihren Shojo-Mangas, die für Kinder und Jugendliche geeignet sind, erleben ihre Figuren eine unerwartete Veränderung, die ihr geregeltes Leben durcheinander bringt. So handelt es sich in der Serie Zaubernüsse für Natsumi (2001-2002), die in vier Bändern erschien, um ein Mädchen, das sich mit der Hilfe magischer Nüsse in eine Erwachsene verwandelte. Allerdings blieb dabei das kindliche Gemüt der Protagonistin erhalten, so dass die Situationskomik gewährleistet ist. Mit Cherry Juice erzählt sie die Geschichte einer Dreiecksbeziehung zwischen einer Oberschülerin, ihrem Schwarm und ihrem Stiefbruder.

Cherry Juice ist ein schöner, romantischer Manga. Das Wort "Geschwisterliebe" bekommt hierbei eine ganz neue Bedeutung. Sehr lebendig wird das Wechselbad der Gefühle beschrieben, welche die Figuren füreinander hegen. Das die Protagonisten sich nicht im klaren darüber sind, wem jetzt sein oder ihr Herz gehört, dies alles ruft beim Leser das ach so schöne Kribbeln im Bauch hervor.

Die Figuren sind sehr kindlich gezeichnet, da die Protagonisten erst fünfzehn sind. Da es sich hierbei um einen Sammelband handelt, bekommt der Leser gleich die doppelte Portion Romantik. Alle Mädchen und Frauenversteher, die romantische Geschichten lieben, werden sich mit diesem Manga sehr wohl fühlen.



Fazit:

Haruka Fukushima liefert hier eine sehr schöne Geschichte ab, die den Leser zum Träumen und Schwärmen bringt. Die Irrungen und Wirrungen der Liebe, sowie das Gefühlschaos, was selbige bei den einzelnen Darstellern verursacht, werden in dieser Story großartig in Szene gesetzt.

Die Mangaserien AAA und Kleines Biest der Autorin sowie Zauberhafte Bibi und Orange Planet bieten ähnlichen Lesespaß.

Wer Geschichten von Schülern im Liebeschaos bevorzugt, wird bei diesem Manga keine Enttäuschung erleben. 



Cherry Juice - Sammelband Edition 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Cherry Juice - Sammelband Edition 1

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 9.95

ISBN 13:
978-3-551-78025-6

384 Seiten

Cherry Juice - Sammelband Edition 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • romantische Story
  • süße Charaktere
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 22.10.2010
Kategorie: Cherry Juice
«« Die vorhergehende Rezension
The Umbrella Academy 2: Dallas
Die nächste Rezension »»
Gib mir Liebe! 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.