SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Darkness - Vol 2 6

Geschichten:
US-Darkness 9
Autor: David Wohl, Christina Z , Zeicher: Marc Silvestri, Tuscher: Batt, Richard Brennet, Marc Silvestri
US-Darkness 10
Autor: David Wohl, Christina Z , Zeicher: Marc Silvestri, Joe Benitez, Clarence Langsang, Brian Ching , Tuscher:


Story:
Jackie kämpft gegen Tora und Sara hat ein interessantes Gespräch mit Bruce. Nottingham und Solantine schließen einen Pakt, wobei Nottingham ein wenig `überzeugt` werden muss. Der Showdown beginnt in einem Museum, Setsuke eine Ex-Flamme von Nottingham besucht mit einigen Kindern die knöchernen Dinos. Sie wird von Tora No Shi überrascht, Setsukes Leibwächter verteidigen sie vorbildlich aber nicht effektiv. Als dritte Partei tauchen die White Bulls auf, eine Gruppe von Cops die dem organisierten Verbrechen auf ihre Art ein Ende setzen wollen. Als dann noch Darkness und Witchblade mit von der Partie sind, ist das Chaos fast schon perfekt. Zu guter Letzt taucht der hypnotisierte Nottingham auf und überträgt die Macht der Darkness und der Witchblade auf sich...

Meinung:
Der Reiz der ersten Stunde scheint vorüber, Marc Silvestris Zeichenstil wird seit den Anfängen von Darkness grober und oberflächlicher. Sind dies die ersten Anzeichen des selbstauferlegten Drucks seiner monatlichen Serien oder liegt es an den Family-Ties? Ein Schwachpunkt der Story ist, das sich Tora und Jackie am Anfang prügeln, Tora von mindesten acht von Estacados bewaffneten Familienmitgliedern umringt ist und er später im Museum putzmunter auftaucht, habe ich irgendwas verpasst? Zweiter Punkt: die Darkness und die Witchblade bekämpfen sich doch jedesmal wenn sie aufeinander treffen, wie ist es möglich, das sich beide Waffen in einem Körper vereinen??? Die Story an sich hat sich unnötig in die Länge gezogen, vielleicht hätte man die Family-Ties von vornherein auf weniger Ausgaben planen sollen. Nun gut, ich hoffe das das angekündigte Finale in Darkness 7 den schwachen Mittelteil wieder wett macht und das es danach in gewohnter Qualität weitergeht.

Darkness - Vol 2 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Darkness - Vol 2 6

Autor der Besprechung:
Thomas Baske

Verlag:
Infinity

Preis:
€ DM: 5,90

24 Seiten

Darkness - Vol 2 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Nichts
Negativ aufgefallen
  • Oberflächlicher Mittelteil eines langgezogenen Crossovers
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.11.2001
Kategorie: Darkness
«« Die vorhergehende Rezension
Darkness - Vol 2 5
Die nächste Rezension »»
Darkness - Vol 2 7
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.