SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.191 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - A Letter From A Dead Friend

Geschichten:
Letter To A Dead Friend
Autor: Lily Lau Lee Lee, Zeicher: Lily Lau Lee Lee, Tuscher:


Story:
Vier verschiedene „Briefe an einen toten Freund“, vier sehr unterschiedliche persönliche Ansichten und Stile mit diesem sehr schwierigen Thema umzugehen, vier unterschiedliche Künstler, aus Finnland, Hong Kong, Deutschland und der Schweiz. Beispielhaft sei die Geschichte von Markus Huber herausgestellt. „Comeback“ schreibt die Geschichte eines Mannes, der sein Leben in „Anwesenheit“ seiner verstorbenen Freundin reflektiert – und die gibt einen kleinen Einblick in die Toleranz seiner Umgebung.

Meinung:
Wie gewohnt, gibt es mit „Letter To A Dead Friend“ einmal mehr keine leichte Kost aus dem Hause Edition Moderne bzw. in diesem speziellen Fall von der Edition Colomba Urbana. Wie oben erwähnt ist dieser kleine Band eine Art Sampler mit vier sehr unterschiedlichen Künstlern, aus unterschiedlichen Ländern. Geboren wurde diese Idee anläßlich des 9. Luzerner Comic Festivals Fumetto, eines Ereignisses, das sehr stark auf die Independent Comic Szene fokussiert ist. Schön, wenn es solche Projekte gibt, denn nur so ist es möglich, jungen alternativen Künstlern eine Möglichkeit zu geben, sich einem größeren Publikum zu präsentieren. Einem größeren Publikum ? – wohl kaum, denn mit 18 Mark ist der kleine Band nicht. unbedingt – nachvollziehbar – preiswert und ich weiß gar nicht, wie viele einheimische Comic-Leser bereit sind, die englische Sprache zu akzeptieren – wenn es nicht gerade die US-Hefte von Marvel sind. So bleibt dieser Band wahrscheinlich nur einer kleinen Gruppe von Enthusiasten vorbehalten, solchen Lesern, die ihre Freude auch z.b. am Magazin Strapazin haben – und die werden ihre helle Freude haben – ganz sicher.

A Letter From A Dead Friend - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

A Letter From A Dead Friend

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Edition Moderne

Preis:
€ DM 18,00

ISBN 10:
3 907055 46 2

48 Seiten

A Letter From A Dead Friend bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • schwierig
  • anders
  • hat ´was
Negativ aufgefallen
  • schwierig
  • sehr teuer
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.04.2002
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
Neue Abenteuer Des Unglaublichen Orpheus
Die nächste Rezension »»
Die Abenteuer von Blake und Mortimer 12
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.