SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.059 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Black Butler 2

Geschichten:
Autor Zeichner, Tuscher Colorist: Yana Toboso

Story:

Sebastian Michaelis ist der perfekte Butler für den letzten Überlebenden der Familie Phantomhive, den 12-jährigen Ciel, der sich so in aller Ruhe auf die Verwaltung und Kontrolle seines Besitzes konzentrieren kann. Er beherrscht das Chaos im Haus, dass die anderen Angestellten regelmäßig anrichten, bringt ihre Zerstörungen wieder in Ordnung und rettet den Tag. Nur manchmal ist er ein wenig lästig, wenn er Ciel an die üblichen Pflichten erinnert, die ein Herr der besseren Gesellschaft auch leisten muss.

Er begleitet ihn schließlich auch auf eine Reise nach London. Doch die geplante Entspannung tritt nicht ein, auch als das etwas herunter gekommene Stadthaus wieder in Ordnung gebracht wird. Die feine Gesellschaft hat ein anderes Gesprächsthema als den Mörder, der derzeit die Straßen in dem düsteren Stadtteil Whitechapel unsicher macht - Jack the Ripper. Ohne es zu beabsichtigen, geraten die beiden in den Strudel der Ereignisse und machen sich ebenfalls auf die Suche nach dem Serienkiller und seinen Motiven. Vor allem Sebastian hat einen ganz besonderen Verdacht.




Meinung:
Auch der zweite Band von "Black Butler" hat viel von einer schwarzen Komödie, denn nach dem wie immer eher humorvoll-chaotischen Auftakt geht es gleich wieder rund, die Mystery und Action übernehmen das Ruder. Da man ja inzwischen weiß, was und wer Sebastian ist, verfolgt man gespannt, wie er auf die Ereignisse in London reagiert.

Tatsächlich steht diesmal nicht das Zusammenspiel mit seinem Herrn im Mittelpunkt er agiert auch schon einmal alleine oder mit neu eingeführten Figuren. Es passt dazu, dass die Handlung und die Figuren ein wenig überdreht sind, führt genau das doch so manches viktorianische Klischee weiter ad absurdum.

Kalauer fehlen diesmal aber weitestgehend, da gerade die Geschehnisse um Jack the Ripper doch auch eine ernste und düstere Seite hat. Zwar zeigt die Künstlerin keine Grausamkeiten, deutet sie aber immer wieder an.

Alles in allem wird die Geschichte sehr spannend erzählt und macht wie schon im ersten Band durch kleine aber feine Hinweise und Andeutungen neugierig auf das Kommende. Sie wird sehr flott und frech in Szene gesetzt, so dass es keine Längen gibt.



Fazit:
Auch wenn die Geschichte manchmal ein wenig ins Alberne abgleitet, so bietet "Black Butler" doch insgesamt viel schwarzhumoriges Lesevergnügen für jung und alt.


Black Butler 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Black Butler 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3551753045

194 Seiten

Black Butler 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Viel schwarzer Humor
  • Spannender Aufbau
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(5 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.08.2010
Kategorie: Black Butler
«« Die vorhergehende Rezension
Franka 8: Im Reich des Donnerdrachen
Die nächste Rezension »»
Fall in Love Like a Comic 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.