SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Batman Sonderband 25: Die Strassen von Gotham

Geschichten:
Die Strassen von Gotham

Zündung!
Autor: Paul Dini, Zeichner: Dustin Nguyen, Inker: Derek Fridolfs, Colorist: John Kalisz

Stadt in Flammen

Autor: Paul Dini, Zeichner: Dustin Nguyen, Inker: Derek Fridolfs, Colorist: John Kalisz

Schweigegeld

Autor: Paul Dini, Zeichner: Dustin Nguyen, Inker: Derek Fridolfs, Colorist: John Kalisz

Rein geschäftlich

Autor: Paul Dini, Zeichner: Dustin Nguyen, Inker: Derek Fridolfs, Colorist: John Kalisz

Leviathan (Teil 1 und 2)

Gastautor: Chris Yost, Zeichner: Dustin Nguyen, Inker: Derek Fridolfs, Colorist: John Kalisz


Story:
Einsetzend nach den aktuellen Entwicklungen um das "neue" Dynamische Duo erzählen die "Strassen von Gotham" von den neuen üblen Taten der Bösewichte Firefly, Black Mask, dem Pinguin und weiteren Schurken. Gothams Bürger werden plötzlich durch hinterhältige Spontanentzündungen dezimiert – doch steckt wirklich nur der Feuertyp dahinter? Auch Black Mask spinnt seine Fäden überlegt – vornehmlich im Hintergrund – und sichert sich durch einen gerissenen Plan die Dienste gefährlicher Gegner Batmans... Als ob dies die Aufmerksamkeit unserer Helden nicht schon genug in Anspruch nehmen würde, tritt plötzlich ein Bruce Wayne-Lookalike ans Tageslicht und verprasst scheinbar wahllos "sein" Vermögen. Als jetzt noch Huntress und Man-Bat aufeinander treffen, ist in den "Strassen von Gotham" reichhaltige Action angesagt!

Meinung:
Auf "Kampf um die Maske" folgt "Batman: Reborn". Aus dieser neuen Kontinuität stammen alle sechs in diesem Sonderband enthaltenen Storys der US-Reihe "Streets of Gotham", ersonnen von Autor Paul Dini, zeichnerisch von Dustin Nguyen umgesetzt. Die zwei Teile der "Liviathan"-Geschichte hat Gastautor Chris Yost durch seine persönlichen Impulse erweitert, so dass im Großen und Ganzen ein abwechslungsreicher Comicband in den Händen liegt, der die aktuelle Storyline der Monatsausgaben verfolgt und erweitert. Schon das noir-nahe Cover lässt auf einen tollen Crime & Action-Comic schließen.

An den Episoden des 25. Sonderbandes fällt vor allem auf, dass viele Bösewichte aktiv werden. Über allem steht der mysteriöse Marionettenspieler Black Mask, der sich ein Grüppchen aus Gothams berüchtigsten Verbrechern zusammenzuwürfeln scheint um seinem fiesen Masterplan nachzugehen. Doch auch ein Mastermind wie Black Mask kann es nicht verhindern, dass in den eigenen Reihen Trouble herrscht. Firefly ist es, der seine Idee durchschaut hat und sich auflehnt. Wie es nun mal so ist, lassen diese Gauner ihre kranke Kreativität immer an den Unschuldigen aus, der Bevölkerung Gothams. Und so hat das neuformierte "Dynamische Duo" schnell alle Hände voll zu tun.

Doch nicht nur an einer "Front" müssen die Helden ihre Capes schwingen. Während man sich mit den Feuern der Marke Firefly herumschlägt, wirft ein Bodydouble Bruce Waynes das Vermögen des Ur-Batman zum Fenster raus. Also müssen Batman und Robin auch hier antreten. Es brennt scheinbar an allen Ecken und Enden und vor allem die Machenschaften in den Verbrecherkreisen sind es, die in "Strassen von Gotham" viel Platz einnehmen. Zeichnerisch ist dieser Sonderband in bester Tradition vollends gelungen. Die Storys sind durch stimmige Zeichnungen – mal poppig bunt bald wieder düster und dunkel – den Situationen entsprechend visualisiert. Große Klasse beweist der Zeichner beim Design der Figuren, sowohl die Helden als auch die Bösewichte sehen einfach klasse aus.

Erweitert wird das Ganze noch durch die zweiteilige Geschichte "Leviathan" in der Oracle, Huntress und Man-Bat eine größere Rolle spielen. Die Geschichten dieses Sonderbandes werden nie langweilig und sind abwechslungsreich gestaltet. Viele Figuren aus dem Batman-Universum haben ihren persönlichen Auftritt und so gestaltet sich das Lesen als freudige Aufgabe, die garniert mit den passenden Zeichnungen zum Erlebnis wird – so wie es sich für einen guten Comic gehört.

Fazit:
"Die Strassen von Gotham" sind der zentrale Dreh- und Angelpunkt dieses 25. Sonderbandes. Viele Gegner Batmans verfolgen ihre dunklen rätselhaften Machenschaften. Parallelhandlungen bringen Abwechslung und Dynamik in die Storys. Vor allem die tollen Zeichnungen überzeugen und bebildern die Geschichten bestens. Sie machen diesen Sonderband zu einem optischen Leckerbissen.

Batman Sonderband 25: Die Strassen von Gotham - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batman Sonderband 25: Die Strassen von Gotham

Autor der Besprechung:
Marcus Offermanns

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 16,95

140 Seiten

Batman Sonderband 25: Die Strassen von Gotham bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Gute Zeichnungen
  • Inhaltlich vielseitig
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 14.07.2010
Kategorie: Batman
«« Die vorhergehende Rezension
Batman 42: Lange Schatten Teil 1 (von 2)
Die nächste Rezension »»
Die Legende von Robin Hood
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.