SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.204 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Iron Man: War Machine

Geschichten:
Dark Reign: New Nation 1: Crossing the line
War Machine (vol. 2) 1: Dark Reign, Chapter 1
War Machine (vol. 2) 2: Dark Reign, Chapter 2
War Machine (vol. 2) 3: Dark Reign, Chapter 3
War Machine (vol. 2) 4: Dark Reign, Chapter 4
War Machine (vol. 2) 5: Dark Reign, Chapter 5
War Machine (vol. 2) 6: Homeland, Chapter 1
War Machine (vol. 2) 7: Homeland, Chapter 2
War Machine (vol. 2) 8: Homeland, Chapter 3
War Machine (vol. 2) 9: Homeland, Chapter 4
War Machine (vol. 2) 10
War Machine (vol. 2) 11: War Crimes, Chapter 1
War Machine (vol. 2) 12: War Crimes, Chapter 2

Autor: Greg Pak, Zeichner: Leonardo Manco, Alla Jefferson, Mahmud Asrar, RB Silva, Tusche: Leonardo Manco, Nelson Pereira, Jeffrey Huet, Scott Hanna, Walden Wong, Carlos Cuevas, Farben: Jay David Ramos, Andy Troy, Antonio Fabela, Java Tartaglia, Michael Bartolo, Jay Roberts, Michael Kelleher

Story:
Die Marvel-Welt hat sich verändert. Auf der ganzen Welt werden grausame Taten begangen von Herrschern, die vor nichts zurück schrecken. Niemand scheint etwas dagegen unternehmen zu wollen. Nur ein Mann stellt sich der Grausamkeit entgegen: James Rhodes, bester Freund von Tony Stark, der in Ungnade gefallen ist und sich verstecken muss. Als War Machine versucht er einen unmöglichen Kampf, alleine gegen alle...

Meinung:
Der zweite Iron Man-Film ist derzeit in den Kinos zu sehen und natürlich versucht man nach Möglichkeit jedes Material auf den Markt zu bekommen, das a) aktuell und b) greifbar ist. Und da War Machine auch im zweiten Film zu sehen ist, bot es sich an die zwölfteilige Miniserie in einem Band zu veröffentlichen. Man muss Paninicomics zu Gute halten, dass die 292 Seiten für 26,00 € ein unwiderstehliches Angebot sind.

So unwiderstehlich sind diese Seiten dann aber doch nicht. Es ist schier unerträglich, was Autor Greg Pak da abgeliefert hat. Zunächst einmal sind die Anforderungen an die Vorkenntnisse nicht gerade niedrig. Warum hat Rhodes seinen Körper nahezu verloren? Es wird kurz in der Geschichte angerissen, aber das reicht zum weiteren Verständnis gerade einmal so aus. Den Rest der Geschichte eine Geschichte nennen zu wollen, wäre ansonsten übertrieben. Denn meistens geht es doch nur um eine Haudrauf-Keilerei, bei der in regelmässigen Abständen War Machine irgendein Teil abgetrennt wird, das er dann durch eine Art Assimilation ersetzt. Charakterentwicklung? Fehlanzeige. Klare Struktur? Fehlanzeige. Spannung? Fehlanzeige. Gute Dialoge? Besser gar nicht erst verlangen.

Die Zeichnungen sind nicht schlecht, aber auch keine außergewöhnliche Augenweide. Ein visuelles Feuerwerk, wie es Comic Book Review auf dem Cover ankündigt ist dieser Band aber nun auch nicht. Oder vielleicht hat man sich da auf die vielen, eher sinnlosen Explosionen bezogen. Was stört ist, dass die Zeichner immer wieder gewechselt haben und sich dadurch kein einheitliches Bild ergibt.

Fazit:
Finger weg von diesem Band. Die Geschichte ist eine Zumutung, die Charaktere sind als solche nicht vorhanden und die Dialoge hätten auch aus einem Wortgenerator stammen können. Grausam.



Iron Man: War Machine - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Iron Man: War Machine

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 26,00

292 Seiten

Iron Man: War Machine bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Einigermassen gute Zeichnungen
Negativ aufgefallen
  • Miserable Geschichte
  • Dialoge wie aus dem Wortgenerator
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.06.2010
Kategorie: Iron Man
«« Die vorhergehende Rezension
Spicy Pink 2
Die nächste Rezension »»
Thorinth 4: Die vertikale Kaiserin
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.