SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Blue Sheep Dream 2

Geschichten:
Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Makoto Tateno

Story:
In einer nicht all zu fernen Zukunft kontrollieren die beiden Konzerne Saruto und Maina die Stadt Sunrise und versuchen immer wieder den Konkurrenten zu vernichten. Als nun der Chef von Saruto stirbt entsteht ein Machtvakuum, denn noch ist nicht entschieden, wer seine Nachfolge antritt: Narada oder Ratri Vara. Beide fallen bei der Begräbniszeremonie fast einem Attentat zum Opfer und das ist nur der erste einer Kette von Angriffen. Ausgerechnet jetzt bringt Kai, der inzwischen eine innige Beziehung mit Radri führt, diesen durch eine unüberlegte Rettungsaktion gegen sich auf und wird aus seinem kreis verbannt. Narada bietet dem tief getroffenen jungen Mann an, nun an seine Seite zu kommen, doch Kai zögert. Schon einmal ist er von jemandem getäuscht werden, und es kann gut möglich sein, dass nicht einmal der andere Konzern, sondern vielleicht sogar er seinen Konkurrenten um die Macht loswerden will. Schon bald ist der junge Mann tief in einem Gespinst aus Intrigen verwickelt, das viel tiefer geht, als er dachte, und in dem mehr Personen mitmischen als gedacht...

Meinung:

Im Gegensatz zum ersten Band fällt der zweite von "Blue Sheep Dream" ein wenig ab. Zu viel passiert auf den wenigen Seiten, zu sehr können die Figuren sich einfach nur von den Ereignissen überrollen lassen und reagieren, was sie wesentlich blasser und hölzerner erscheinen lässt als im Auftakt der Geschichte.

Zwar bemüht sich die Künstlerin, das Gleichgewicht zwischen Action und Drama aufrecht zu erhalten, aber das will ihr nicht so recht gelingen. Vor allem Kais und Ratris Reaktionen irritieren manchmal sehr, weil sie eigentlich nicht zu ihnen passen, und das Beziehungsgeflecht kippt in eine nur all zu vertraute Richtung und wird nicht vernünftig gerade gerückt, weil keine Zeit dafür bleibt.

Zwar muss man aus diesem Grunde inhaltlich diesmal einige Abstriche machen, aber dennoch hebt sich der Band immer noch recht angenehm von dem ab, was man sonst unter dem Label Boys Love vorfindet, da die Autorin sich bemüht, auch weiterhin eine spannende Geschichte zu erzählen.

Die Zeichnungen sind typisch für Makoto Tateno, nicht besser und nicht schlechter als in anderen ihrer Geschichten - man erkennt ihre typischen Gesichter, fein gezeichneten Figuren und Hintergründe sofort wieder.



Fazit:
Zwar fällt der zweite Band von "Blue Sheep Dream" gegenüber seinem Vorgänger ab, aber der Band ragt immer noch weit über das hinaus, was man sonst in der Boys Love lesen kann



Blue Sheep Dream 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Blue Sheep Dream 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770471287

176 Seiten

Blue Sheep Dream 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • eine unterhaltsame Geschichte mit netten Ideen
  • weiterhin nur sehr dezente Boys Love Elemente
Negativ aufgefallen
  • die Handlung wirkt diesmal leider unausgegoren
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.02.2010
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Blue Sheep Dream 1
Die nächste Rezension »»
The Royal Doll Orchestra 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.