SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.619 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - xxxHolic 14

Geschichten:
Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: CLAMP

Story:
Während Watanuki sich um eine junge Frau kümmert, die bei ihm kochen lernen will und selbst nicht nachvollziehen kann, dass sie die Dinge verspeist, die sie selbst zubereitet hat, wachen die anderen in Yukis Haus besonders aufmerksam über ihn. Die Hexe der Zeit enthüllt seine Herkunft und sein besonderes Wesen, so dass sie alle um so intensiver auf ihn aufpassen, da sich bald sein Schicksal erfüllen könnte.

Doch Kimihiro Watanuki merkt nicht so richtig, dass sich der Ton der anderen gegenüber ihm verändert hat, da ihn seine Träume und sein Unterricht zu sehr beschäftigen.


Meinung:
Nun endlich erfährt man mehr über die Geheimnisse, die Kimihiro Watanuki umgeben. Nun endlich erfährt man, wer er eigentlich ist, und warum er eigentlich diese besondere Gabe in Bezug auf die Geisterwelt besitzt. Zudem gibt es Andeutungen über seine Rolle in den kommenden Ereignissen der Schwesterserie "Tsubasa". So kann man definitiv davon ausgehen, dass sich beide Reihen irgendwann wieder vereinen. Die Nebengeschichte ist eher belanglos und wird auch nicht so ausgeführt wie frühere Aufträge.

Zwar erhält man in diesem Band einiges an Antworten, aber es werden auch wieder neue Hinweise ausgestreut. Das hält die Spannung in der Geschichte und macht neugierig auf mehr, auch wenn man nicht unbedingt noch in die Handlung einsteigen kann, und vielleicht auch die Schwesterserie kennen, um sie zu genießen.



Fazit:
"xxxHolic" wendet sich nicht nur an die Fans von Clamp sondern auch an die von mystischen und düsteren Geschichten voller Magie wie "X-1999", "Tarot Cafe" oder "Alichino". Nur sollte man mittlerweile auch die Schwesterserie "Tsubasa" kennen, um die Geschichte wirklich genießen zu können.



xxxHolic 14 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

xxxHolic 14

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770471621

177 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine spannende, düstere Handlung mit Überraschungen
  • Ein ausgereifter, detailreicher Zeichenstil
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.02.2010
Kategorie: xxxholic
«« Die vorhergehende Rezension
Blood + Yako Joshi
Die nächste Rezension »»
Demon Flowers 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.