SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.184 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - ChuChuChu 1

Geschichten:
Chu Chu Chu/Die drei Hanaos vom Jungsklo/Chu Chu Chu Bonusmangs
Autor, Zeichner, Tuscher: Tsubaki Nakashima

Story:
Kojima besucht die Highschool und leidet darunter, dass sie so klein ist, dass man sie immer für eine Grundschülerin hält. Trotzdem hat sie gute Freundinnen, die sie deswegen nicht ausgrenzen, sondern sie sehr gern haben und ganz angetan von der niedlichen Mitschülerin sind.

Eines Tages befreit Kojima eine Fledermaus, die sich am Fenster eingeklemmt hat. Das ruft ihren Herrn, den Vampir Robin, auf den Plan, der sich dafür bedankt, indem er das überraschte Mädchen küsst und sie temporär in eine Erwachsene verwandelt. Kojima ist ganz hingerissen von ihrem neuen Ich, doch schon bald ergeben sich daraus Probleme: Wie erklärt sie den Freundinnen, wo die Kojima abgeblieben ist, die jeder kennt?

Doch damit nicht genug: Robin möchte sie neben Kosuke als zweites Spielzeug behalten und lässt sich nicht mehr abschütteln. Als ihm schließlich die Energie ausgeht, verwandelt er sich - und Kojima hat ein Baby am Hals. Doch auch Kosuke kann seine Gestalt verändern. Und dann taucht auch noch ein Widersacher von Robin auf: Allen, der Vampir entführt Kojima…

In der davon unabhängigen Bonusstory "Die drei Hanaos vom Jungsklo" entdeckt die mutige Chika drei Geister - einstige Schüler, die durch ein Unglück gestorben sind. Obwohl die attraktiven Gespenster Chika schikanieren, will sie diese erlösen. Es scheint sogar zu klappen, doch nun erkennt Chika, dass sie gern noch mehr Zeit mit ihnen verbringen würde, vor allem mit einem…


Meinung:
"Chu Chu Chu" ist ein vergnüglicher Shojo-Manga, der im Schüler-Milieu spielt und von phantastischen Elementen aufgepeppt wird. Vergleichbare Serien sind z. B. "Midoris Days", "Cheeky Vampire" oder "Mad Love Chase". Diesen Titeln ist gemein, dass sie sich vor allem an ein junges Publikum wenden, der Klamauk an erster Stelle steht und die Romantik sehr humorig angegangen wird.

Die Story schlägt sehr früh ein flottes Tempo an, und ein Gag jagt den anderen - genug Probleme hat die Hauptfigur Kojima schließlich, seit sie den Vampir Robin kennt. Die meiste Zeit kabbeln sie sich, und nicht selten bekommt der überhebliche Blutsauger einen Dämpfer verpasst. Trotzdem lassen Kojima, Robin und Kosuke einander nicht im Stich, und das ist auch notwendig, denn der Vampir Allen will sich an Robin rächen und entführt Kojima. Mit diesem Cliffhanger endet die Geschichte, und man muss sich einige Monate gedulden, bis der zweite und letzte Band die Auflösung verrät.

Nicht minder turbulent und ebenfalls phantastisch geht es in der davon unabhängigen Bonusstory zu. Auch hier verliert ein Mädchen sein Herz an ein übersinnliches Wesen, und es ist fraglich, ob es ein Happy End geben kann.

Die Illustrationen sind niedlich, das heißt, junge Protagonisten mit Kindchenschema, großen Augen, wehendem Haar und schicken Klamotten sprechen vor allem Leserinnen ab 12 Jahren an. Kojimas Kummer, dass sie sehr kindlich aussieht, mögen manche aus der Zielgruppe nachempfinden können, die selber noch nicht so weit sind wie manche (vielleicht etwas ältere) Mitschülerinnen und Freundinnen. Kojima ist lustig und eine sympathische Identifikationsfigur.


Fazit:
Hat man Spaß an spritzig-witzigen School-Comedies, die reichlich aus der großen Kiste mit den Fantasy-Elementen schöpfen, dann sollte man einen Blick in "Chu Chu Chu" werden. Die schräg-sympathischen Protagonisten und ihre Kümmernisse sprechen vor allem sehr junge Leserinnen an, die gleichermaßen großen Wert auf Gags, Romantik und niedliche Illustrationen legen.


ChuChuChu 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

ChuChuChu 1

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3-7704-6989-5

184 Seiten

ChuChuChu 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • witzige Story
  • sympathische Charaktere
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.02.2010
Kategorie: Chu Chu Chu
«« Die vorhergehende Rezension
Regeln der Liebe
Die nächste Rezension »»
Scary Lessons 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.