SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Batman: Die besten Storys aller Zeiten 1

Geschichten:
US-Detective Comics 33: Origin
Autor: Bill Finger, Zeichner: Bob Kane

US-Batman 5: The Case of the Honest Crook
Autor: Bill Finger, Zeichner: Bob Kane

US-Batman 62: The Secret Life of the Catwoman
Autor: Bill Finger, Zeichner: Bob Kane (nur Figuren), Lew Sayre Schwartz

US-Batman 156: Robin dies at Dawn
Autor: Bill Finger, Zeichner: Sheldon Moldoff

US-Batman 250: The Batman Nobody Knows
Autor: Frank Robbins, Zeichner: Dick Giordano

US-Detectice Comics 439: Night of the Stalker
Autor: Steve Engleheart, Zeichner und Koautoren: Vin & Sal Amendola

US-DC Special Series 15: Death Strikes at Midnight and Three
Autor: Denny O´Neil, Zeichner: Marshall Rogers

US-Super-Star Holiday Special: Wanted: Santa Claus - Dead or Alive!
Autor: Denny O´Neil, Zeichner: Frank Miller

US-The Brave and the Bold 184: The Batman´s Last Christmas
Autor: Mike W. Barr, Zeichner: Jim Aparo

US-Detective Comics 572: Dick Sprang Remembers ...
Autor und Zeichner: Dick Sprang

US-Detective Comics 574: ...My Beginning ... and My Probable End
Autor: Mike W. Barr, Zeichner: Alan Davis

US-Legends of the Dark Knight 79: Favorite Things
Autor: Mark Millar, Zeichner: Steve Yeowell

US-Batman: Gotham Knights 32: 24/7
Autor: Devin Grayson, Zeichner: Roger Robinson

Story:
Dieser Band enthält 12 eigenständige Geschichten rund um den dunklen Ritter. Batman kämpft zusammen mit Robin und Catwoman. Er spielt den Detektiv und den gnadenlosen Rächer. Und er kämpft sogar eine Folge lang auf dem Mond ...

Meinung:
Seit 70 Jahren kämpft Batman nun schon gegen die Unterwelt von Gotham, mal mit und mal ohne Partner, aber immer mit einer Dunkelheit und Coolness, die ihn eine treue Schar von Anhängern eingebracht hat. In diesem Zeitraum - also von den Punkt an, an dem Bob Kane zum allerersten Mal über Batman nachgedacht hat bis zur heutigen R.I.P-Storyline - hat der Dunkle Ritter es auf mehrere parallellaufende Serien gebracht, zuzüglich unzähliger Spin-Offs, Specials und Team-Ups.

Da wurde es Zeit, dass sich jemand die Aufgabe macht, die besten Geschichten aus Batmans Universum herauszufiltern und in einem gesonderten Band wieder zu veröffentlichen. Natürlich muss hier jedem Leser bewusst sein, dass diese Aufgabe schier unmöglich ist und es daher auch nur eine rein subjektive Auswahl sein kann. Es ist also Ansichtssache, ob hier wirklich die besten Geschichten aller Zeiten präsentiert werden oder nicht.

Ebenfalls muss vermerkt werden, dass hier nur One-Shots abgedruckt wurden sind, denn für Storys, welche einen mehrere Ausgaben überspannenden Handlungsrahmen haben, ist hier definitiv kein Platz. Dass aber auch Einteiler ihren Reiz haben können, machen Geschichten wie "24/7" und "Dick Sprang erinnert sich ..." klar. Besagte Geschichten haben keine tiefgehende Story und leben von Rück- beziehungsweise Einblicken in Batmans und Bruce Waynes Leben. "24/7" zum Beispiel zeigt einen kompletten Tagesablauf von Bruce Wayne / Batman und dem Leser wird klar, wie schwer so ein Doppelleben sein kann.

Doch Panini hat nicht nur ruhige Geschichten ausgesucht, sondern auch Geschichten, die Batman von der wütenden rachsüchtigen Seite her zeigen. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Story "Der Fall des ehrlichen Gauners", bei dem auch Catwoman eine wichtige Rolle hat. Natürlich darf bei dieser Auflistung der besten Geschichten in diesem Heft nicht "Origin" aus dem Jahr 1939  fehlen. Hier erklären Bob Kane und Bill Finger auf einer Doppelseite den Mord an Bruce Waynes Eltern und die Entstehung von Batman.

Die einzelnen Geschichten in diesem Band wurden chronologisch aneinander gereiht, so dass sich dem Leser ein einmaliger Überblick über die verschiedenen Batman-Phasen bietet. Die Storys werden von Jahrzehnt zu Jahrzehnt umfangreicher, tiefgründiger und logischer.  Daraus lässt sich natürlich schlußfolgern, dass die ersten Storys in diesem Band eher langweilen bzw. nicht so recht zünden. Hier kann der Leser aber die Zeichnungen bewundern, die doch sehr einfach sind und ohne viele Schnörkel angefertigt wurden.

Und auch anhand dieses Punktes merkt der Leser wie Batman Fortschritte macht. Die Zeichnungen werden immer komplexer und realistischer. Herrschen am Anfang noch viele Bunt-Töne vor, wird es zum Ende hin schon recht düster und schattenreicher. Somit bietet dieser Band sowohl für Nostalgiker, als auch für neue Fans der Fledermaus reichlich Lesestoff, der zwar nicht wegweisende Geschichten enthält, dafür aber mit Storys trumpfen kann, welche aus der Vielzahl der Batman-Geschichten herausstechen.

Um das Komplettpaket abzurunden gibt es zu Beginn des Comicbandes eine vierseitige Einleitung vom Autor Les Daniels, der eine Vielzahl von Büchern über Comichelden verfasst hat. Den Abschluss bildet eine zweiseitige Auflistung aller Mitwirkenden (inklusive kurzem Lebenslauf der Künstler). Was leider fehlt, sind die Titelbilder der einzelnen Ausgaben, wobei diese doch gerade sehr interessant sind. Vielleicht kann dieser Kritikpunkt in der nächsten Zusammenstellung der besten Batman-Storys aller Zeiten behoben werden.

Fazit:
Diese Zusammenstellung bietet langen Lesespaß und einen guten Überblick über 70 Jahre Batman. Der Comicband enthält einige richtig gute Geschichten, aber auch ein paar langatmige Storys, was aber der damaligen Art und Weise, wie Comics aufgebaut sind, geschuldet ist.

Der redaktionelle Teil ist sehr ausführlich und informativ. Da bleiben fast keine Wünsche offen.

Batman: Die besten Storys aller Zeiten 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batman: Die besten Storys aller Zeiten 1

Autor der Besprechung:
Christian Recklies

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 19,95

ISBN 10:
386607882X

ISBN 13:
978-3866078826

196 Seiten

Batman: Die besten Storys aller Zeiten 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • sehr guter Überblick über alle Epochen
  • informativer redaktioneller Teil
Negativ aufgefallen
  • leider fehlen die Comiccover der einzelnen Storys
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.12.2009
Kategorie: Batman
«« Die vorhergehende Rezension
Only The Ring Finger Knows (Nippon Novel) 1
Die nächste Rezension »»
Star Wars 76: The Clone Wars
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.