SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.854 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Vampirella Prestige 1

Geschichten:
Die Hölle auf Erden Teil 10 - 12
Autor: Malachy Coney , Zeicher: Louis Small Jr. , Tuscher: Gary Martin
Die Hölle auf Erden - Teil 0
Autor: Steven Grant , Zeicher: Patrick Zirchner , Tuscher:


Story:
Während VAMPIRELLA ausgelassen trainiert bereiten sich NYX und VON KREIST auf einen ihrer größten Schläge gegen die Erde vor. Es gelingt Von Kreist Vampirella zu zwingen das Portal zu aktivieren und ihn nach Drakulon zu begleiten. Auf der anderen Seite wird Vampi von Nyx und den Vampiren gefangen genommen, kann jedoch durch ADAM VAN HELSINGs Hilfe wieder befreit werden und zur Erde zurückkehren. In Ihrer neuen Rüstung die mit Stacheln aus Splittern von Jesus Kreuz gespickt ist, Pantha, Dixie und den Kreiger Nonnen der SCHWESTERNSCHAFT kehrt sie nach Drakulon zurück, um gegen Nyx und die von ihr aufgehetzten Vampire, für Drakulons Frieden zu kämpfen.Von Kreist wird besiegt aber auch einige Heilige Schwestern müssen dran glauben. Und um Nyx zu besiegen nimmt Vampirella es in Kauf nicht mehr auf die Erde zurückkehren zu können. In Teil 0 erwacht Vampi und tritt erneut gegen die noch immer wilden Vampire an. Doch kann sie sich wiedermal durch die Hilfe Van Helsings mit ihnen verbünden und gemeinsam sehen sie einer neuen Gefahr ins Auge : Einer Armee der Toten, aus einer anderen Hölle. Und diese wird von keiner geringeren als dem wahren "Engel des Todes" angeführt; von einer Frau von bleichen Aussehen......Lady Death.

Meinung:
Normalerweise ist Vampirella ja mehr etwas für die Augen, als für die Gedankengänge des Lesers. Doch in dieser Ausgabe hat man eine recht nette fantasy Story mit recht hübschen Zeichnungen. Allerdings haut nichts von beidem einen wirklich um. Einige Doppelseiten mit Vampi in ihrem neuen Outfit mal ganz ausgenommen :-) In Teil 0 wird dann aber wieder mehr Wert auf die Zeichnungen und deren Details gelegt und die Story macht eine Überleitung zu VAMPIRELLA CROSSOVER #1 in welchem die Storyline dann nahtlos weitergeht. Schlecht ist das Teil 0 eine zu schnelle Wendung zwischen den beiden Storys macht, wenn man bedenkt was vorher alles geschehen ist und Vampirella ja auch irgendwann mal erschöpft seien sollte. Ausserdem sollte man bei MG-Publishing mal ernsthaft den Korrektur-Leser wechseln ( wenn man dort überhaupt sowas hat ). Denn wenn man so Sätze wie "Was hast du mit meinem Liebsten angetan ?" oder "Es ist nicht die Menschen die du Hasst !" liest und "Von Kreist" in einer großen Sprechblase "Von Kleist" genannt wird, sollte man sich wirklich fragen ob MG sojemanden hat.

Vampirella Prestige 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Vampirella Prestige 1

Autor der Besprechung:
Mario Vuk

Verlag:
mg/publishing/

Preis:
€ DM: 19,95

52 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Vampirellas neuer Look
  • Gut verfasste Einleitung, da die Story ja schon bei Splitter begonnen wurde
Negativ aufgefallen
  • Keine vollständige Covergallerie
  • Schaut euch nach einem Korrektor für MG um !
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.01.2002
Kategorie: Vampirella
«« Die vorhergehende Rezension
Vampirella Crossover 2
Die nächste Rezension »»
Futurama 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.