SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Auto-Bio

Geschichten:

Auto-Bio
Autor, Zeichner: Cyril Pedrosa



Story:
Cyril Pedrosa, seine Frau und die Kinder sind bekennende Ökos - auch wenn es manchmal weh tut und man gegen eigene Grundsätze und geheime Wünsche verstossen muss.
Kein Wunder, dass Pedrosa seinen Ältesten in einer Freinet-Schule untergebracht hat, wo Kinder selbst bestimmen, was sie lernen wollen und so ziemlich alles selbst regeln.
Und doch geht es bei den Eltern nur darum, wer der Coolste, der Pädagogischte und eben der Freinet-mäßigste ist. Ein lächerlicher Wettbewerb, aber was tut man nicht alles, um es den anderen Eltern mals so richtig zu zeigen. Man fühlt sich eben wirklich links, nicht nur in Worten - doch manchmal fehlt es an der letzten Konsequenz.

Meinung:
Wer Cyril Pedrosas "Drei Schatten" gelesen hat, wird auf jeden Fall überrascht sein, wenn er sein neuestes Werk in die Finger bekommt. Im Gegensatz zu dem düsteren Vorgänger ist "Auto-Bio" bunt, respektlos und meistens urkomisch.

Cyril Pedrosa, selbst bekennender Öko, hat keine Scheu davor, sich selbst auf die Schippe zu nehmen. Als Botschafter politischer Ökologie wird er manchmal nur noch von seinen Familienangehörigen übertroffen. Ob es darum geht, dass Milch ungesund und Rauchen schädlich ist oder ob es sinnvoll ist, alles dampfzugaren - am Ende findet sich immer noch ein Weg, eine Dose Cocktailwürstchen zu öffnen.

In kurzen unterhaltsamen Episoden führt Pedrosa so manches, was wohl auch seiner Überzeugung entspricht, ad absurdum - politisch-ökologischer Zeigefinger mit mehr als einem Augenzwinkern.

Im Januar 2009 wurde "Auto-Bio" in Angoulême mit dem Prix Tournesol ausgezeichnet, ein von den französischen Grünen seit 1987 ausgelobter Preis für besonderes Engagement in Umweltfragen und sozialen Belangen.



Fazit:
Schön, wenn man auch noch über sich selbst lachen kann.

Auto-Bio - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Auto-Bio

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Reprodukt

Preis:
€ 12,00

ISBN 13:
978-3-941099-22-7

48 Seiten

Auto-Bio bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Ökos sind auch nur Menschen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 09.07.2009
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
Unter dem Hakenkreuz 1: Der letzte Frühling
Die nächste Rezension »»
B.U.A.P. 6: Garten der Seelen
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.