SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Akira - Original Edition 1

Geschichten:
Akira 1
Autor: Katsuhiro Otomo, Zeicher: Katsuhiro Otomo, Tuscher: Katsuhiro Otomo


Story:
Im Jahr 2030, achtunddreißig Jahre nach der Explosion einer Superbombe im Großraum Tokyo macht sich eine Truppe junger Biker auf eine Tour durch die verbotene Zone des alten (zerstörten) Tokyos. Nach den geschehen dieser Nacht soll nichts mehr sein wie es war für die jungen Leute. Einer an der Spitze der Clique ist Kaneda, der in dieser Nacht seinen besten Freund Tetsuo scheinbar zum letzten mal sieht, wei er bisher war. Ein Gruppe Forscher hat ein seltsames Projekt am Laufen,in das Tetsuo schließlich verwickelt wird. Sie formen neue Menschen mit unglaublichen Kräften, machen sie aber abhängig von einer Droge, die alle bekannten in den Schatten stellt und ungeheure Auswirkungen auf den Konsumenten hat. Die Skrupellosen Wissenschaftler und ihre Geldgeber hegen aber auch einen Funken von Angst gegenüber eines der Wesen welches sie geschaffen haben: Akira !

Meinung:
Akira scheint zwar auf den ersten Blick mit knapp 30 Mark recht teuer zu sein, dert Band ist aber alle mal sein Geld wert. Im Endeffekt fährt man mit der auf sechs Bände angelgten Sammelband Serie um einiges günstiger als mit den inzwischen teilweise nicht mehr erhältlichen ursprünglichen Einzelbänden. Ein Mischung aus coolem Teenie Alltag (der Zukunft), Mafia Machenschaften und Horrorstory bieten eine Story, die den Leser schon nach wenigen Seiten dazu anreget alle Bände lesen zu wollen. Der Manga Akira ist obgleich seines Altersvon fast 20 Jahren immer noch einer der besten Überhaupt und lässt sich nicht mit Mainstream Produktionen vergleichen. Der Zeichenstil vermittelt einige Filmische Aspekte, die sich durchweg positiv auswirken. Einziges Manko ist die Verwendung zahlreicher Speedlines in vielen Bildern. Die ersten acht Comicseiten, sind zudem sehr schön coloriert worden. Einfach kaufen und lesen !

Akira - Original Edition 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Akira - Original Edition 1

Autor der Besprechung:
Mario Vuk

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 16,00

ISBN 10:
3-551-74521-8

359 Seiten

Akira - Original Edition 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die Story kann den Leser fesseln
  • Schöne Aufmachung mit Farbseiten etc.
Negativ aufgefallen
  • Ziemlich viel Lesestoff
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
3
(5 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.07.2000
Kategorie: Akira - Original Edition
«« Die vorhergehende Rezension
Dragonball 3
Die nächste Rezension »»
Bastard !! Der Gott der Zerstörung 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.