SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 202 Portraits. Alle Portraits anzeigen...

Portrait - Legion der Superhelden

Who's Who Logo Verlag: DC Comics
Erster Auftritt US-Legion of Superheros #24 (Dezember 1991)

Logo der Legion der Superhelden GESCHICHTE: Am 4. Juni 2995 ging die Welt unter. Nach sechs Jahren Wirtschaftskrise, auerirdischer Tyrannei und blutigen Kriegen wurde die Erde vernichtet. Vierundneunzig Stdte wurden jedoch gerettet und blieben im All miteinander verbunden. Eine "neue" Erde, bevlkert von 50 Millionen berlebenden. Diese zersplitterte Welt hat eine beschwerliche Reise vor sich, aber ihre Bewohner treten sie nicht allein an. Eine Gruppe junger Helden diehnt ihnen als Anregung und Vorbild und unter ihrer Fhrung finden sie Schutz. Sie nennen sich die Legionre, ein Team von jugendlichen Superhelden, das whrend des Kampfes um die Befreiung der Erde auftauchte und eine Schlsselrolle bei der Vertreibung der auerirdischen Unterdrcker spielte.

Zu den ber zwei Dutzend Mitgliedern der Legion gehren unter anderem:

Brainiac 5 Brainiac 5 (Querl Dox vom Planeten Colu): Er verfgt ber einen 12stufigen Intellekt, wodurch er imstande ist zwlf Gedankengnge gleichzeitig zu verfolgen. Er ist das wissenschaftliche Genie der Gruppe. Er hat fr sich einen Grtel entwickelt, der ein eigenes Kraftfeld erzeugt, da sich nach Belieben ausdehnen und formen lt.
Cosmic Boy

Cosmic Boy (Rokk Krinn vom Planeten Braal): Rokk Krin verfgt ber magnetische Krfte. Er besitzt die Fhigkeit Objekte anzuziehen oder abstoen, vorausgesetzt diese enthalten Eisen.

Gates
Gates (Ti'julk Mr'asz vom Planeten Vyrga): Gates erzeugt Energiescheiben, um sich und andere zu teleportieren. Selbst wenn es um das Zurcklegen krzester Entfernungen geht, verlt sich Gates auf seine Krfte.

Saturn Girl Saturn Girl (Imra Ardeen vom Planeten Titan): Saturn Girl ist vielleicht die mchtigste Telepathin des 30. Jahrhunderts. Sie kann die Gedanken jedes fhlenden Wesens lesen, mit einer oder mehreren Personen gleichzeitig per Gedankenbertragung kommunizieren, und die Gedanken und Handlungen anderer kontrollieren.

Erin Shvaugh
Erin Shvaugh: Die Verbindungsoffizierin der Wissenschaftspolizei sorgt dafr, da die Zusammenarbeit zwischen Polizei und Legion reibungslos von statten geht. Das Verhltnis zwischen Erin und Brainiac ist ausgesprochen schwierig. Als Beamte der Wissenschaftspolizei gehrt es zu ihren Aufgaben, den technologischen Fortschritt zu berwachen, und die Entwicklung gefhrlicher Erfindungen zu unterbinden, whrend Brainiac ein Erfinder und Forscher ist, der sich in erster Linie fr die Entwicklung neuer Technologien stark macht, ohne dabei die mglichen Konsequenzen abzuwgen.

Spark Spark (Ayla Ranzz vom Planeten Winath): Sie ist in der Lage Blitze zu erzeugen und zu absorbieren. Gemeinsam mit anderen Mitgliedern der Legion geriet sie ins 20. Jahrhundert. Als sie im Auftrag der New Gods die Quelle erforschte, wurden ihre Krfte verndert. Statt Blitzen erzeugt sie nun Kraftfelder, die nur auf kurze Distanz wirken und viel Kraft kosten.

Ultra Boy Ultra Boy (Jo Nah vom Planeten Rimbor): Jo wuchs auf den Straen von Rimbor auf. Er besitzt Superstrke, Supertempo, Unverwundbarkeit, eine Art Rntgenblick und kann fliegen. Leider kann er nur eine dieser Fhigkeiten auf einmal zum Einsatz bringen. Aus diesem Grund benutzt er seinen Flugring, um zu fliegen und gleichzeitig eine seiner anderen Krfte einsetzten zu knnen.
Autor dieses Portraits: Bernd Glasstetter
Portrait vom: 07.08.2001
«« Das vorhergehende Portrait
Lara Croft
Das nächste Portrait »»
Mike van Audenhove