SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb
10 Jahre Die Virtonauten von Remory


In der Datenbank befinden sich derzeit 202 Portraits. Alle Portraits anzeigen...

Portrait - Kaori Yuki

Bei uns ist Kaori Yuki vor allem durch ihre Werke Angel Sanctuary und Boys next Door bekannt.

Ihre ersten knstlerischen Erfahrungen sammelte sie bei einem Talentwettbewerb bei dem sie es bis ins Halbfinale schaffte. Seit dem schrieb sie fr das Manga-Magazin Hana to Yume von 1987 bis1993 Kurzgeschichten. Spter begann sie schlielich nach einigen Versuchen andere Manga zu zeichnen, mit der Arbeit an Angel Sanctuary. Diese Serie beendete sie schlielich 2000 mit 20 Bnden. In ihren Manga bemerkt man wie wichtig ihr der Bezug zu den Fans ist. Immer wieder geht sie auf Leserbriefe ein und erzhlt von ihrer zweiten groen Leidenschaft, der Musik. Manche Figuren in ihren Manga haben Namen von Bandmitgliedern aus Bands wo sie die Musik liebt, aber auch aus Filmen die sie frher gern gesehen hat, hat sie sich Namen fr ihre Manga "geliehen". Ihre Werke haben sehr oft Anhaltspunkte aus der Gothik-Kultur (zum Beispiel Engel und Dmonen in Lederklamotten und mit sonstigen schnen Kostmen) und bestechen durch die wunderschnen, detailreichen Zeichnungen.

Weitere Werke die sie gezeichnet hat sind "Kaine", "Gravel Country" und "Count Cain" (Count Cain hatte sie abgebrochen zu zeichnen um sich Angel Sanctuary zu widmen. Ob sie jetzt an diesem Werk weiter arbeitet oder sich an etwas neues wagt ist leider noch nicht bekannt.)

Leider ist trotz allem sehr wenig von ihr bekannt.
Autor dieses Portraits: Sabine Hut
Portrait vom: 04.04.2002
«« Das vorhergehende Portrait
Robert Labs
Das nächste Portrait »»
Mike van Audenhove