SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Geänderte Berichterstattung
Wir haben es ja bereits geschrieben: Das Comicfestival München 2011 ist ein Festival der langen Wege. Wir haben uns daher dafür entschieden unsere Berichterstattung in diesem Jahr deutlich umzustellen.

Ihr wart es bisher gewohnt, dass wir alle Veranstaltungen oder zumindest einen Großteil davon, mitgeschnitten haben. Das wird alleine aufgrund der langen Wege nicht mehr möglich sein. Zudem wurden wir ziemlich davon überrascht, dass für uns kein Raum vorgesehen war, wie dies eigentlich in den vergangenen Jahren - wenn auch mit Kloanschluss - geklappt hatte. Eigentlich hatten wir den schon im November angefragt und er war uns zugesagt worden. Aber bei einer Nachfrage heute Nachmittag kam die große Überraschung, dass gar nichts für uns vorgesehen ist. Obwohl wir sogar als Aussteller  geführt werden. Zwar soll kurzfristig noch ein Tisch an einem ruhigen Ort für uns organisiert werden, aber wir werden in diesem Jahr keine wirklich feste Basis haben, von der aus wir operieren können.

Wir haben also dafür entschieden ebenso wie die Besucher uns einige der Veranstaltungen heraus zu picken und nur von diesen ausführlich mit einem kompletten Mitschnitt zu begleiten. Andere Veranstaltungen werden wir vermutlich nur mit kurzen Filmschnippseln in einem Tagesbericht zeigen. Und ansonsten gibt es Textbeiträge und Fotos von uns zu sehen.

Zu den Veranstaltungen, die wir komplett anbieten werden, gehören sicher der ICOM-Preis und der Peng-Preis. Den Rest werden wir entweder noch bis zur kommenden Woche oder direkt vor Ort entscheiden.

Daten dieses Berichts
Bericht vom: 15.06.2011 - 19:39
Kategorie: Tagebuch
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Vorveranstaltungen am Mittwoch
Der nächste Bericht »»
Die Künstler 2011