SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Comicplus+ wird 25
Im Prinzip feiert der Comic-Salon diesmal auch ein Jubiläum, wenn auch mit einem Jahr Verspätung. Denn vergangenes Jahr wurde der Comic-Salon 25 Jahre alt. Aber da nun einmal nur alle zwei Jahre ein Comic-Salon stattfindet...

Ein echtes Jubiläum feiert comicplus+, denn der Verlag wurde 1985 gegründet und feiert dieses Jahr seinen 25. Geburtstag. Eckart Sackmann, Mitgründer des Verlags, hat zu diesem Anlass ein 56-seitiges Buch zusammen gestellt, das die Geschichte von comicplus+ zum Thema hat.

Eckart Sackmann hatte Peter Hörndl, den zweiten Mitgründer, 1981 kennen gelernt und hier kommt es wieder zur Gemeinsamkeit mit dem Comic-Salon. Denn eine der ersten Ausstellungen des Salons beschäftigte sich mit Mecki. Eckart Sackmann war der Redakteur einer kleinen Fanzeitschrift mit dem Titel "Stachelkopf" und Peter Hörndl ein begeisterter Leser, der sich bei der Zeitschrift einbrachte. 1984 gestaltete Sackmann dann die Mecki-Ausstellung für den Comic-Salon in Erlangen und Hörndl kümmerte sich um den Katalog zur Ausstellung. Der Beginn einer langen und fruchtbaren Partnerschaft.

DieComicsCover
Das Cover des Jubiläumsbuches

Darüber, wie diese Partnerschaft ihren Weg nahm und wie comicplus+ die Comiclandschaft in Deutschland mitprägte erzählt Eckart Sackmann in dem Buch über 25 Jahre Verlagsgeschichte. Interessant und vor allen Dingen lehrreich wird beschrieben, wie man damals - noch ohne Computer - Comics produzierte. Dazu gibt es lustige Anekdoten. Man wollte beispielsweise die Standdekoration, die auf Hartfaserplatten aufgebracht war, von Unna nach Köln transportieren und zimmerte sich eine Holztruhe zurecht, die aufs Dach eines Saab geschnallt wurde. Nur die Windanfälligkeit wurde nicht bedacht. Auch die ersten Abenteuer im Internet werden beschrieben: "Ich weiß noch, wie ich ins Internet wollte und nicht wusste, wo die Tür ist." Insgesamt eine interessante und kurzweilige Reise durch 25 Jahre Comicgeschichte in Deutschland, bei der sogar wir ein klein wenig Erwähnung finden.

Wir gratulieren comicplus+ zum Jubiläum und beschließen mit einem Zitat aus dem Buch: "Wir sind der viertälteste noch »praktizierende« deutsche Comicverlag – und der erste, der seine Geschichte mit einem Rückblick in Buchform würdigt." Wir sind gespannt, wie dick dann das Buch zum 50. sein wird.

Ach ja: Am Samstag soll auf dem Comic-Salon gegen 15:00 Uhr am Stand von comicplus+ irgendetwas im Zusammenhang mit dem Jubiläum passieren. Sollte man vielleicht mal vorbei schauen.

Und noch eine Kleinigkeit: Der Kreis schließt sich auch für Erlangen. Denn in diesem Jahr gibt es wieder eine Mecki-Ausstellung.


Daten dieses Berichts
Bericht vom: 26.05.2010 - 21:15
Kategorie: Tagebuch
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Der erste Max & Moritz Publikumspreis
Der nächste Bericht »»
Der Vorspann 2010