SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Sondermann 2009 - Die Nominierten und die Abstimmung geht los!
Die Abstimmung zum Sondermann 2009 ist gestartet worden. Ihr könnt ab jetzt im Comicforum abstimmen (wenn Ihr dort einen Account habt) oder in Kürze bei Spiegel Online.

werbebanner

Und das sind die Nominierten. In unserem Special auf Splashcomics stellen wir die Nominierten ausführlich vor. Hier die Kurzliste:

Comic International 2009
  • Der Dunkle Turm 1 – Stephen King / Jae Lee u.a. (Heyne)
  • Prinz Eisenherz 6 – Hal Foster (Bocola)
  • Spirou Spezial 8: Porträt eines Helden als junger Tor – Émile Bravo (Carlsen)
Comic – Eigenpublikation (national) 2009
  • Havanna – Reinhard Kleist (Carlsen)
  • Lurchis Abenteuer 1 – Heinz Schubel (Esslinger)
  • Prototyp – Ralf König  (Rowohlt)
Cartoon 2009
  • Der dicke Perscheid – Martin Perscheid (Lappan)
  • Nichtlustig 4 – Joscha Sauer (Carlsen)
  • Wehe du kotzt mir auf die Theke – Fernandez (Lappan)
Manga/Manhwa International 2009
  • Naruto 31 – Masashi Kishimoto (Carlsen)
  • One Piece 48 – Eiichiro Oda (Carlsen)
  • Vampire Knight 4 – Matsuri Hino (Carlsen)
Manga Eigenpublikationen (national) 2009
  • Personal Paradise 2 – Melanie Schober (Carlsen)
  • Stupid Story 2 – Anna Hollmann (Tokyopop)
  • Tränen eines Engels – Olga Rogalski (Tokyopop)
Neben den Publikumspreisen verleiht eine siebenköpfige Jury zwei Spezial-Sondermänner: den „Newcomer 2009“ sowie den „Bernd Pfarr-Sondermann für Komische Kunst“. Die Juroren (Gabriele Roth-Pfarr, Rudi Hurzlmeier, Constanze Döring, Dr. Christian Schlüter, Achim Frenz, Stefan Pannor und Andreas Platthaus) haben sich bereits geeinigt:

BU_MM0001_1

Der „Newcomer 2009“ geht in diesem Jahr an Michael Meier. Der in Kassel lebende Illustrator und Grafiker hat vor allem durch seine bildhafte Umsetzung der Erzählung "Die Menschenfabrik" (Rotopolpress) nach Oskar Panizza für Aufsehen gesorgt.

Repo32
Kamagurka, Bild: Tomas Vandecasteele, veröffentlicht in der Wikimedia Commons

Den „Bernd Pfarr-Sondermann für Komische Kunst“ erhält 2009 der Künstler Kamagurka (i.e. Luc Zeebroek). Der belgische Cartoonist ist hierzulande vor allem durch seine Arbeiten in der Süddeutschen Zeitung, Zitty, Eulenspiegel, Pardon und Die Zeit bekannt geworden.

Die Verleihung von allen sieben Auszeichnungen findet am Samstag, 17.10.2009, um 12:00 Uhr im Comic-Zentrum (Halle 3.0 J 807) der Frankfurter Buchmesse statt. Wir werden von der Verleihung auf mehreren Wegen berichten: Per Twitter bekommt Ihr die Gewinner der einzelnen Kategorien sehr zeitnah mitgeteilt. Außerdem wird eine News mit den Gewinnern sehr schnell danach online gehen und der Film mit der Preisverleihung wird wie immer in den Messeberichten online gehen.


Daten dieses Berichts
Bericht vom: 07.09.2009 - 00:00
Kategorie: Tagebuch
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Die Künstlerliste 2009
Der nächste Bericht »»
Vorfreude