SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Die Specials 2009
CosplayCorner – neue Räumlichkeiten am Wochenende
So schön es ist, wenn das Comic-Zentrum vor Menschen überquillt – jedenfalls wenn man außen steht – so anstrengend ist es für diejenigen, die mittendrin sind; besonders in den letzten zwei Jahren war Samstag und Sonntag manchmal kaum ein Durchkommen. Aus dieser Situation haben wir Konsequenzen gezogen. 2009 wird es am Wochenende einen Chill-out-Bereich geben, an den sich vom Buchmessegeschehen gestresste Besucher zurückziehen können. Dieser Ort – die CosplayCorner – befindet sich abseits des Comic-Zentrums im Congress Center (CMF), dem Platz, an dem am Sonntag auch das Finale der Deutschen Cosplaymeisterschaft stattfindet.

Aber auch hier wird einiges an Aktivitäten geboten. So wird die weltweit operierende Künstlervereinigung Cartoonists Across America & The World mit ihrem Präsidenten Phil Yeh und The Simpsons-Zeichner Phil Ortiz an der Spitze ein 1 x 5 Meter großes Wandbild anfertigen, bei dem viele, viele Hände helfen und mitzeichnen sollen.
Laura Birnbaum und Karen Heinrich, die deutschen Cosplaymeisterinnen der letzten beiden Jahre, werden ein How to Cosplay-Panel veranstalten.
Weiterhin wird es in diesem Bereich Schminktische, Fotowände für Fotoshootings, „Dance Dance Revolution“, Cosplayzubehör, Games und Aktionen mehrerer Verlage und Aussteller geben.

Wann: Samstag, ab 13 Uhr, bis Sonntagnachmittag
Wo: Foyer des Congress Centers/Ebene C2

Bildet eine Welt von Lesern, Künstlern und Träumern!
Cartoonists Across America & The World auf der Frankfurter Buchmesse
Cartoonists Across America & The World heißt eine Organisation weltweit operierender Künstler, die seit 1985 mehr als 1.700 große Wandbilder gemalt hat, wobei sie tatkräftig von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen unterstützt wurde. Station machte sie dabei in Ländern Asiens, Amerikas und Europas. Auch im Comic-Zentrum der Frankfurter Buchmesse waren die Zeichner schon einmal zugange, nämlich im Jahr 2002.

Jetzt geht’s in die zweite Runde! Mit ihrem Präsidenten Phil Yeh und The Simpsons-Zeichner Phil Ortiz an der Spitze wird unter dem Slogan „Bildet eine Welt von Lesern, Künstlern und Träumern!“ ein 1 x 5 Meter großes Wandgemälde entstehen, zu dessen Gelingen wieder alle Besucher der Frankfurter Buchmesse beitragen können. Von Mittwoch bis Freitag im Comic-Zentrum sowie Samstag und Sonntag im Congress Center – direkt vor dem Saal „Harmonie“, dem Austragungsort der DCM – sollen die Pinsel und Stifte geschwungen werden.
Also: Bildet eine Welt von Lesern, Künstlern und Träumern!

Was: 1 x 5 Meter großes Wandgemälde
Wann: Mittwoch, 14.10. bis Sonntag, 18.10.2009
Wo: Im Comic-Zentrum (Mittwoch bis Freitag) und Congress Center (Samstag und Sonntag)

Daten dieses Berichts
Bericht vom: 06.09.2009 - 19:22
Kategorie: Tagebuch
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Das Programm 2009
Der nächste Bericht »»
Die Ausstellungen 2009