SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Der ICOM Independent Comic Preis 2009

Ein fester Termin auf jedem Comicfestival und Comic-Salon ist die Verleihung des ICOM Independent Comic Preises. Wie jedes Jahr vergibt der Interessenverband auch 2009 Preise für diejenigen Veröffentlichungen und sonstigen comicrelevanten Aktivitäten, die der Jury honorierungswürdig erscheinen.

Diesmal wurden folgende Preisträger geehrt:

Bester Independent-Comic - "Die sechs Schüsse" von Philadelphia, Ulrich Scheel (avant verlag)

Bester Kurzcomic - "Raues Sitten", Leo Leowald (Reprodukt)

Herausragendes Szenario - "Tara oder Der Marterpfahl, der Leben heißt", Spong (Katzenjammerverlag)

Herausragendes Artwork - "Der Schicksalsgnom", Robert Mühlich und Bastian Baier (Zwerchfell Verlag)

Sonderpreis der Jury für eine bemerkenswerte Comicpublikation - "Orang 7" (Reprodukt)

Sonderpreis der Jury für eine besondere Leistung oder Publikation - Comicgate Magazin 3

Mit einer Lobenden Erwähnung wurden bedacht "Fashionvictims, Trendverächter" (Ulli Lust, avant verlag), "Kommissar Eisele - Kripo Stuttgart" (Martin Frei, Gringo Comics), "Paralleluniversum - Urknall"  (Ivo Kircheis, Beatcomix) sowie "Schalke - Helden von ganz unten" (Michael Vogt, Konturblau).

Weitere Informationen über die Preisträger gibt es auch beim ICOM.



Der Filmmitschnitt direkt zum Anschauen
Code zum Einbetten dieses Videos in Eure Website:
Daten dieses Berichts
Download als MP3-Datei: Download - 10.84 MB (888 Downloads)
Direkt anhören:
Bericht vom: 13.06.2009 - 23:51
Kategorie: Filmmitschnitte
Autor dieses Berichts: Henning Kockerbeck
«« Der vorhergehende Bericht
Update: Da rummste es
Der nächste Bericht »»
Heiners Comictalkshow mit Lars Fiske und Steffen Kverneland (auf Englisch)