SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

How to Draw the Simpsons

Wie zeichnet man eigentlich die Simpsons? Wenn das jemand weiß und erklären kann, dann ist es Chefzeichner Bill Morrison. Einen kleinen Einblick gibt es in dieser Veranstaltung im Comic-Zentrum. Morrison erklärt beispielsweise, wie wichtig bei den Simpsons Genauigkeit ist. Die Charaktere haben einen genauen geometrischen Aufbau, und wenn da etwas nicht stimmt, sieht es sofort falsch aus. So ist beispielsweise genau festgelegt, wie dick Homers Bauch im Vergleich zu seinem Kopf, oder wie breit sein Kopf im Vergleich zu seinen Augen sein muss. Marges Haare sind grundsätzlich zwei Köpfe hoch.

faszination_comic2008_samstag2_6_klein


Als Eselbrücken für die Zeichner dienen oft Alltagsgegenstände. Homer hat eine Glühbirne als Körper und Bügeleisen als Schuhe, Barts Kopf ist eine Blechdose. Was Bill Morrison noch so alles erzählt und gezeigt hat, seht Ihr in dem bald folgenden Filmmitschnitt. Wir haben uns große Mühe gegeben, die Akteure inmitten der Massen von Fans auf digitales Zelluloid zu bannen. Die Preisverleihung zum Wettbewerb "Springfield ist überall", die im Anschluß stattfand, findet Ihr ebenfalls in unserem Mitschnitt.

UPDATE: Und hier ist unser Film auch schon.



Der Filmmitschnitt direkt zum Anschauen
Code zum Einbetten dieses Videos in Eure Website:
Daten dieses Berichts
Download als MP3-Datei: Download - 12.58 MB (790 Downloads)
Direkt anhören:
Bericht vom: 18.10.2008 - 17:09
Kategorie: Filmmitschnitte
Autor dieses Berichts: Henning Kockerbeck
«« Der vorhergehende Bericht
Der Messezeichner
Der nächste Bericht »»
Sondermann 2008 - Die Comic-Szene hat gewählt