SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Vom Leben gezeichnet
Diese Veranstaltung war von Sonntag 13:00 Uhr auf Sonntag 15:00 Uhr verlegt worden. Das Gespräch mit Eiki Eiki konnte nicht stattfinden, da sich die Künstlerin nicht wohl gefühlt hatte.

Biografien als Comic-Stoffe
Gesprächsrunde mit Ho Che Anderson, Reinhard Kleist und Michael von Engelhardt (Soziologe); Moderation: Andreas Platthaus (Journalist, F.A.Z.)
Alles schwärmt derzeit von Graphic Novels, aber sind gezeichnete Lebensgeschichten nicht vielmehr Sach-Comics? In den letzten Jahren hat sich jedenfalls ein neues Genre etabliert: das biografische. Über dessen Formen, Traditionen und Chancen diskutieren die Zeichner Reinhard Kleist („Cash“) und Ho Che Andersen („Martin Luther King“) mit Andreas Platthaus.


Der Filmmitschnitt direkt zum Anschauen
Code zum Einbetten dieses Videos in Eure Website:
Daten dieses Berichts
Download als MP3-Datei: Download - 16.2 MB (772 Downloads)
Direkt anhören:
Bericht vom: 26.05.2008 - 18:46
Kategorie: Filmmitschnitte
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Interview mit Hansrudi Wäscher
Der nächste Bericht »»
Impressionen vom Comic-Salon