SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Dilemma
Manchmal steckt man in einem echten Dilemma. Einerseits war ich gestern abend müde. Hundemüde. Aber sowas von müde. Andererseits stieg die schon legendäre Ehapa-Party, für die wir dieses Jahr netterweise Karten bekommen haben. Also was macht der vernünftige Mensch? Er geht feiern, richtig.

Und es hat sich gelohnt. Viele nette Menschen, viel gute Musik und viel gutes Essen in einer guten Kneipe. Das "Druckhaus" in Erlangen baut demnächst aufwändig um, aber bereits im "alten" Zustand ist es aller Empfehlungen wert. Auch wenn die Bedienungen und der Barkeeper nicht alle lokalen Bezeichnungen für übliche und unübliche Getränkemixe bundesweit kennen. Wer hätte schon gedacht, dass manche Leute "Diesel" nicht in den Tank tun, sondern trinken?

Beim Buffet stehe ich vor dem nächsten Dilemma. Schwärme ich jetzt von der wirklich leckeren Lasagne, wahlweise mit Fleisch oder vegetarisch, oder von dem nicht minder leckeren Obstsalat? Oder doch von den Rippchen? Oder von der Pizza? Oder von dem ganzen Rest, den Ehapa dort großzügig aufgefahren hatte?

Anwesend war so ziemlich alles, was in der Comicszene Rang und Namen hat, nicht nur vom Gastgeber Ehapa. Gesichtet wurden, in willkürlicher Auswahl und Reihenfolge, Alexandra "Lexa" German, Thea Schellakowski, Georg Tempel, Kai-Steffen Schwarz, Dirk Schulz, Asu, Bernd Klötzer, Ralf Ruthe und viele andere. Sehr nett unterhalten haben wir uns zum Beispiel mit Joe Heinrich oder David Boller, soweit das bei der Musikuntermalung möglich war. Denn die "Beat Brothers" spielten ebenso hörenswert wie lautstark Hits und Klassiker von Beatles über Doors bis Queen oder Dexys Midnight Runners.

So irgendwann gegen Mitternacht konnten wir uns dann doch schweren Herzens losreißen und machten uns auf den Weg in Richtung Bett. Und jetzt sitzen wir wieder im Büro, bereiten die Berichterstattung über die Veranstaltungen des Sonntags vor und arbeiten das restliche Material von gestern auf. An zwei Veranstaltungen des heutigen Tages werde ich übrigens beteiligt sein: Einmal bei einer Podiumsdiskussion zum Thema Online-Comics mit der provokanten These "Wozu noch Verlage?", zum anderen werde ich die bekannte Manga-Zeichnerin Eiki Eiki interviewen.

Daten dieses Berichts
Bericht vom: 25.05.2008 - 07:25
Kategorie: Tagebuch
Autor dieses Berichts: Henning Kockerbeck
«« Der vorhergehende Bericht
Gebabbl am Samstag
Der nächste Bericht »»
Überstanden