SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 43 Events. Alle Events anzeigen...
Specials Eventspecials

Comics statt Schule – Was können Comics an Schulen leisten?
Gesprächsrunde mit Thomas Kleinebrink (Stiftung Lesen), Julia Franz (Anne Frank-Zentrum Berlin), Stefan Dinter (Autor von „Comics machen Schule“), Peter Schaaff (Zeichner des Bildungscomics „Andi“), René Mounajed (Universität Göttingen); Moderation: Klaus Schikowski
Der Sach-Comic wird immer beliebter, um Wissen an Schulen weiterzugeben. Die Comics des Anne-Frank-Zentrums oder die Initiative des Innenministeriums Nordrhein-Westfalens mit dem Bildungscomic „Andi" haben schon erste Erfolge gezeigt. In dieser Runde sollen einzelne Projekte vorgestellt und diskutiert werden und darüber hinaus die Frage gestellt werden: Inwiefern sind Comics geeignet um komplexe Fragen den Schülern näher zu bringen und was können Comics im Unterricht außerhalb didaktischer Aufklärung noch leisten?



Daten dieses Berichts
Bericht vom: 23.05.2008 - 15:31
Kategorie: Filmmitschnitte
Autor dieses Berichts: Bernd Glasstetter
«« Der vorhergehende Bericht
Gebabbl vom Donnerstag
Der nächste Bericht »»
Gebabbl am Freitag